Frage von Arielle1332, 23

Ich weiß nicht weiter...kann mir jemand helfen?

Antwort
von Rosalielife, 8

du brauchst eine Aktion, um mit deinen Gefühle fertig zu werden. Das könnte eine Aufräumsache sein, sortiere mit Musik und ohne andere gedanken, konzentriere dich auf das Herausräumen und Überlegungen in dieser Richtung. Es kann sein, dass dir Saubermachen hilft, ein strahlendes Waschbecken dich aufbaut, ein spaziergang mit Freund, oder eine Auflistung deiner Probleme. wichtig ist, dass du dich nicht den nagenden Gedanken überlässt, sondern deine Kraft dafür einsetzt, dass du wieder aus dem Loch rauskrabbelst. wo liegen deine Schwierigkeiten und wieso hemmen sie dein Sein, beeinflussen dich so stark, und was ist dagegen zu tun? Auch, wenn man sich ganz konzentriert einer alltags tätigkeit widmet, kommen einem Ideen für eigentliche Probleme, eben dadurch wird das alles leichter. du verschiebst das Problem in die hinterste Ecke und aktivierst deine Energie, die brach liegt , die du aber doch in dir trägst. Nur eins nicht, abwarten oder zuwarten, bis sich alles in Luft auflöst.

Antwort
von snuggilz, 13

Geh aus dem haus und u ternimm was. Das hilft. Bloß nicht in der bude hocken bleiben. Das machts schlimmer

Antwort
von Canteya, 10

Lenk dich wenn noetig ab, fang an, an deiner Situation was zu ändern. Dein Wille zählt

Antwort
von Hannibunnyy, 23

Wobei denn?

Antwort
von Deepdiver, 6

Ich habe meine Knochen geworfen. und die Antwort ist:

Stelle eine vernünftige Frage, dann wird dir geholfen.

Mehr haben die nicht rausgegeben, denn sie sind schon ein wenig alt und abgenutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Weitere Fragen mit Antworten