Frage von oXSternchenXo, 32

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich komm nicht weg von ihm?

Ich bin seit 3 Monaten Single und mich macht es fertig das ich meinem Ex egal bin ich war davor schon depressiv weil ich in der Schule gemobbt werde und jetzt bin ich extrem weit unten! Ich brauche einen der für mich da ist und ich hab keinen! Was kann ich tun um meinen Ex zu vergessen und von meinen Depressionen weg zu kommen :( :(

Antwort
von pingu72, 6

Er ist es nicht wert dass du seinetwegen traurig bist! Du hast etwas besseres verdient und glaube mir, irgendwann wird er dir auch egal sein!

Ich wurde auch in der Schule gemobbt. Ich weiß es ist schwer aber was dagegen geholfen hat: Ich habe diese Idioten immer belächelt und ganz leicht mit dem Kopf geschüttelt, nach dem Motto "ihr macht euch lächerlich". Auch wenn es schwer fällt, TU so als würde es dich überhaupt nicht interessieren! Dann wird es ihnen zu langweilig und sie hören auf! Sie wollen dich ärgern, und das sie können es nur solange du dich ärgern lässt... Versuche es mal, ich wünsche dir viel Glück!

Antwort
von konstanze85, 14

Zu einem guten Therapeuten gehen und Dich dort in Behandlung begeben, evtl. Antidepressiva nehmen und absolute Konaktsperre zu Deinem Ex, keine Fotos angucken o. Ä.

Kümmere Dich um Dich und um Dein Leben!

Genau aus solchen Gründen muss man zuerst mit sich selbst glücklich sein und darf nie sein Leben vernachlässigen, denn wenn der Partner geht, hat man nichts mehr, weil er der Lebensinhalt war und man sich abhängig gemacht hat.

Alles Gute

Kommentar von FameMelli ,

"muss man zuerst mit sich selbst glücklich sein" man kann sich ja nicht aussuchen wann man sich verliebt.

Kommentar von konstanze85 ,

Stimmt, aber trotz Verliebtheit kann man immer noch klar denken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten