Frage von Cleopatra95, 18

Ich weiß nicht was das genau ist aber hat was mit den Kreislauf zutun?

Ich habe das nicht oft eigentlich ziemlich selten in diesen Jahr vielleicht jetzt 2 mal gehabt.

Es fängt immer mit starken Magen krempfen an dann kriege ich so Kopfschmerzen als ob jemand hämmert gleichzeitig ein rauchen in Ohr fange total qn zu schwitzen und meistens wird mir dann noch schwarz vor den Augen aber bin bei vollen Bewusstsein wen jemand mit mir redet kriege ich das normal mit. Das habe ich dann so paar Minuten und wen das weg ist zitter ich total und mir ist voll kalt.
Ich bedanke mich schon mal im voraus

Antwort
von pilot350, 18

Ab zum arzt, gehe gleich in die nächste kkh-ambulanz.

Kommentar von Cleopatra95 ,

ixh habe mal ne Krankenschwester gefragt die meinte das kommt in der Pubertät schon mal vor das ist ein Kreislauf absacker oder so

Kommentar von pilot350 ,

Nur ein arzt kann nach einer untersuchung eine diagnose  stellen. Hier spekulieren alle und haben keinen medizinischen abschluss.

Antwort
von Geldzwerg, 15

Also das was du beschreibst (ohne Magenkrämpfe) klingt nach einem Kreislaufzusammenbruch ... hast du in den letzten Tagen weniger getrunken als sonst bzw. mehr schweißtreibende Arbeit/ Sport gemacht?

Kommentar von Cleopatra95 ,

Nein eigentlich alles wie immer

Kommentar von Geldzwerg ,

Also ich hab das auch manchmal (vorallem im Sommer), wie groß bist du denn? Vorallem große Menschen haben damit zu kämpfen, da das Herz eine größere Kraft aufbringen muss, um das Blut von den Beinen zur Lunge und in den Kopf zu transportieren ... das einem schwindelig wird ist ein Schutzmechanismus, damit man sich hinsetzt/legt/fällt und das Gehirn nicht lange unterversorgt bleibt.

Kommentar von Geldzwerg ,

Ansonsten mal Blutdruck messen ... kann auch an zu niedrigem Blutdruck liegen. Und ansonsten einfach Ausruhen und nach so einem Absacker viel trinken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community