Frage von thaminamendes, 26

Ich weiß nicht ob ich 5 Rabat gemacht habe?

Gerade beim Gebet müsste ich 4 Rakat machen aber ich bin mir nicht sicher ob ich jetzt 4 oder 5 gemacht habe weil es so laut war.. was soll ich machen?

Antwort
von rednblack, 12

Alle fünf noch mal neu, denn du warst weder konzentriert genug, um mitzuzählen noch hast du wegen der Ablenkung bewusst genug gebetet. Am besten noch mal ein sechstes als Zugabe. Allah hat es sicher verdient.

Kommentar von Alanbar33 ,

4 nochmal neu :)

Antwort
von lastofus1, 4

Du sollst nur die ersten zwei rakats laut beten und die anderen zwei leise. Ich weiß nicht aber besser wäre nochmal

Antwort
von DerBuddha, 6

es ist völlig wurscht, wie, wo und wann man betet, denn ein angeblich allwissender und allmächtiger gott weiss, kennt und hört somit ALLE gebete.........oder wollt ihr eurem gott die allmächtigkeit und allwissenheit absprechen, in dem ihr diesem unterstellt, dass eure gebete dann nicht gültig wären, nur weil irgendwas vergessen, falsch gebetet oder sonst was passiert ist?........... mal im ernst.......solche denkweisen beweisen immer wieder, dass ihr nach EUREN vorstellungen einem "gott" nicht zutraut, euch zu verstehen, egal was udn wie ihr betet................ wenn ihr betet, dann hat eure märchenfigur dieses gebet schon vor tausenden jahren von euch SO gekannt, denn ihr behauptet ja immer, dass er/sie ALLES weiss, allwissend ist...............er/sie kennt also auch die gebete, die die menschen mal in 100, 1000 oder 2000 jahren sprechen..................:)

eure fragen sind nur EURE ängste vor einem versagen vor euren märchenfiguren und der nagst daraus, bestraft zu werden............

mal im ernst, was ist dass für ein gott, der menschen benötigt, die ihn anbeten?...........ein echter erbauer des universums braucht KEINE tierwesen, die behaupten, diesen erbauer zu verstehen und ihm dienen zu müssen........lächerlich............ein erbauer des universums und tiere die ihm dienen müssen...............oh man................:)

Antwort
von Zoroastres, 4

Dir selbst keine Probleme, das sollst du machen. mach halt noch einen um deinen guten Willen zu zeigen. Allah sollte das vestehen, schließlich bist du doch nur ein Mensch, genau wie er.

Kommentar von DerBuddha ,

Allah sollte das vestehen, schließlich bist du doch nur ein Mensch, genau wie er.

ups, ist das ernst gemeint?..........ein gott der ein mensch sein soll?.............*g*

Kommentar von Zoroastres ,

Sehr richtig gelesen. Genauso wie ich es meine. Ich könnte noch sagen dass es vor ca eineinhalb Jahrtausenden lebte und seine Zeit damit verbrachte Gesetze und Handlungsanweisungen zu erfinden, bzw. von anderen zu kopieren, wo ihm selbst nichst einfiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten