Frage von loveyourlife01, 66

Ich weiß nicht mehr weiter, hat jemand eine Idee?

Hallöchen, also ich habe ein Problem, nämlich ich kann meinen Ex-Freund immernoch nicht vergessen und so langsam bedrückt mich das sehr! Das klingt total dämlich, ist es nämlich auch, aber wir waren eigentlich nur 5 Tage zusammen (bitte spart euch unnötige Kommentare dazu). Ich weiß, dass konnte man noch keine 'Beziehung' nennen, aber ich liebe und vermisse ihn immernoch so sehr.. In drei Tagen werden es genau 6 Monate, seit er Schluss gemacht hat. Seit diesem Tag kriege ich mich einfach nicht mehr ein.. Ich versuche mich so gut es geht abzulenken, mit Freunden, durch Sport und anderes, aber nach ner Zeit ist er wieder in meinen Gedanken, aber ich möchte das einfach nicht mehr! Ich weiß auch eigentlich, dass er nen ziemlich dreckigen Charakter hat, denn er hat mir mehrmals ins Gesicht gelogen, als ich ihn nach dem Grund für die Trennung gefragt habe und er meinte immer, weil es ihm zu schnell ging. Das hätte ich auch voll und ganz akzeptiert, aber er hat einem guten Freund von ihm, von dem er nicht weiß, dass er auch ein guter Freund von mir ist anvertraut, dass er nur Schluss gemacht hat, weil ich Türkin bin und meine Oberweite zu klein für ihn ist... Für diese 'Begründung' müsste ich ihn ja echt nicht mehr leiden können, aber ich tue es immernoch... Was soll ich machen? Ich fühle mich seitdem er Schluss gemacht hat einfach nicht mehr wie die Alte.. Ich verstehe selber nicht, wie das in der kurzen Zeit passieren konnte, dass ich mich so in ihn verguckt habe, aber es ist nun mal so.. Hoffe auch hilfreiche Antworten, denn alleine weiß ich nicht ner weiter ... Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OGI12, 17

Kann dich total verstehen, dass es dir schwär fällt! Aber vielleicht könnte es dir helfen, wenn du dich bewusst mal nach jemand anderen umschaust, vielleicht hängst du nur so sehr an ihm, da du sonst nicht weißt an wem du dich "festhalten" kannst. Habe selbst keine Freundin immoment. Aber bin auch in eine Frau verliebt, die sogar noch älter als ich ist! Aber ich nutze es und genieße dieses Gefühl, lasse mich nicht unterkriegen, schnappe mir einen Kollegen, gehe mal in die Disco oder in den "Club" und "ab dafür"!

Vielleicht hilft es dir ja ein wenig! :)

Antwort
von sternenmeer57, 20

Tja , 5 Tage. .....dann ist es doch gut , dass keine Beziehung daraus geworden ist. Diese Zeit braucht man, um zu sehen, ob es was wird .Es ist nichts draus geworden und gut ists. Du bist nur ein bisschen verletzt . Das vergeht wieder.

Antwort
von kennstnwayne, 27

bist du fertig mit deinem roman

Kommentar von loveyourlife01 ,

wenn du sowieso kein Interesse daran hast, eine hilfreiche Antwort zu hinterlassen, spare dir doch bitte diese Kommentare. Es hat dir niemand gesagt, dass du dir gerade meine Frage durchlesen sollst. Wenn sie dir zu lang war, hättste doch einfach aufgehört zu lesen. Danke trotzdem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten