Frage von yamatzuki1300, 13

Ich weiß nicht mehr weiter bei meiner Familie (hilfe!)?

Meine Eltern haben sich geschieden sie streiten sich so total, ich habe langsam einen Hass gegen meinen Eltern entwickelt. Ich hasse meine Eltern, sie verhalten sich so asozial und ich würde gerne ausziehen leider bin ich nur 15. Mein etwas jüngerer Bruder heult die ganze Zeit weil mein Vater ihm alles ab nimmt was ihm meine Mutter schenkt. Heute hat sie ihm ein Handy geschenkt und mein Vater verbietet ihm damit zu spielen! Ich habe 3 Brüder und uns geht es sehr schlecht, zwei von denen wissen das nicht, weil sie zu jung sind. Wir 4 sind können wir nicht so schnell und einfach eine neue Wohnung finden, wir wahren schon bei 7 Wohnungen und niemand hatt sich zurück gemeldet! Meine Mutter, sie ist einer von den Menschen, denen man nicht vertrauen kann, ich will nicht sagen was ich alles über sie heraus gefunden habe! Ich bin zu einer einzigen Lösung gekommen: Mit meiner Mutter die nächsten 3 Jahre leben bis ich die Mittlerereife habe! Dann arbeiten und weg ziehen oder Abi machen! Ich will so schnell wie möglich das es aufhört! Ich will nicht das meine Brüder weiter leiden müssen, ich will endlich weg! Wie kann ich das nur tun? Zu einer neuen Familie will ich nicht gehen und das Jugendamt will ich nur im Ernstfall anrufen. Ich brauche schnell Hilfe!!!!!

Antwort
von habakuk63, 9

Wenn das für dich kein Ernstfall ist, was dann? Deine Eltern machen den kleinen Kindern das Leben zur Qual. Geh zum Jugendamt und versuche dir und deinen Geschwistern ein neues, ein besseres Leben zu ermöglichen.

Antwort
von Vavaaa, 13

Aber das Jugendamt wäre da eigentlich die beste Lösung. Geh zu Verwandten.

Antwort
von Mignon2, 8

Leider können wir dir nicht helfen. Dir bleibt nur der Weg zum Jugendamt. Dass sich bei eurer Wohnungssuche niemand gemeldet hat, ist klar. Du bist minderjährig und kannst gar keinen Mietvertrag unterzeichnen. Außerdem muß der Sorgeberechtigte die Zustimmung dazu erteilen, dass ihr ausziehen wollt. Ohne weiteres dürft ihr das nämlich nicht. Außerdem habt ihr kein Einkommen und könnt die Miete gar nicht bezahlen.

Kannst du nicht getrennt mit deinen Eltern über die gesamte Situation sprechen und ihnen sagen, wie unglücklich alle 4 Kinder mit der derzeitigen Situation sind und dass eure Eltern ihre Probleme nicht auf dem Rücken von euch Kindern austragen sollen? Vielleicht besteht eine Chance, dass sie aufwachen und merken, wie schrecklich das für euch ist.

Habt ihr vielleicht Oma, Opa, Onkel, Tante, die mit deinen Eltern sprechen könnten?

Alles Gute!

Kommentar von yamatzuki1300 ,

Erstens nicht ich hab die Wohnung gesucht sondern meine Mutter sucht nach der Wohnung wir ziehen ja mit ihr aus!

Antwort
von Wonnepoppen, 9

Das ist ein Ern st Fall, also wende dich ans Jugend Amt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten