Ich weiss nicht mehr was ich tun soll...ich kotze alles was ich esse aus und habe immer wieder fressattacken will aber nicht zum Arzt was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den Punkt, an dem du es ohne Arzt hättest schaffen können, hast du schon vor langer Zeit überschritten.

Magersucht ist eine weit unterschätzte Krankheit mit einer Sterberate von 10 % und mehr.

Geh zu deinem Hausarzt, der wird dich an entsprechende Spezialisten überweisen oder in eine spezialisierte Klinik einweisen - und das wäre auch dringend nötig.

Setz dich mal ein halbes Stündchen ganz ruhig in eine Ecke und denk darüber nach, ob es sich nicht doch lohnt, ums Leben zu kämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum arzt gehen.

kostet halt überwindung. aber was anderes kannst du nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das selbe problem und ich ging zu einer frau...(ich wünschte ich wäre nieeeeee dort gewesen)! Sie sagte dass der körper sehr viel salz verliert und das das zum herzstillstand kommen kann...
ich hasse diese frau, ich bin soo sauer und traurig. Ich will da nie wieder hingehen aber ich muss jetzt :( sie sagte wenn das nicht aufhört soll ich in eine klinik gehen dass ich nicht machen werde! Ich werde sie anlügen und versuchen mit dem kotzen aufzuhören OHNE HILFE!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum arzt.  Ich vermute Bulimie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt die Kotzerei von selbst oder hilfst Du nach, sprich steckst Dir den Finger in den Hals u.ä.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CHLOEEEE2123
04.09.2016, 22:45

ich helfe nach. ich möchte das lassen...aber ich weiss nicht wie ohne zum Arzt zu gehen

0