Ich weiß nicht mehr, was ich mit meinem Leben machen soll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hörst du wahrscheinlich nicht gerne aber abwarten löst meist solche Probleme. Es heißt nicht umsonst alles wird besser werden. Man kann sich nur nicht vorstellen wie aber es wird besser werden glaub mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du in der Pubertät, davon gehe ich aus?

auch wenn sich deine Eltern getrennt haben, mußt du doch nicht unbedingt einsam sein?

Bei wem lebst du?

"Freunde" die keine sind, auf die kannst du gerne verzichten!

Was ist mit Hobbys?

du mußt raus, daheim rum sitzen macht alles noch schlimmer!

Es gibt das Kinder u. - Jugend Telefon, bzw. die Nr. gegen Kummer, wenn du jemanden zum Reden brauchst?

Warum ignoriert dich deine "beste" Freundin, hast du sie das mal gefragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Primroses
27.08.2016, 17:50

Ja, aber das alleine ist sicher nicht dafür verantwortlich

ich möchte es eh ändern, nur jz kann keiner mehr für mich Zeit

Mama

Besser solche, als keine

Hab ich... inline Skaten und Musik machen (aber irgendwann wird das auch langweilig)

ich lebe am Land... ich wüsste nicht wohin

ok

Ja habe ich, sie meint, dass das gar nicht stimmt und i mir das nur einbilde. Und wenn ich frage, ob alles ok ist, oder etwas nicht stimmt lautet die Antwort  "was soll den sein?"

Aber danke für deine Antwort :)

0

Wie wäre es mit Mitleid suchen auf gutefrage, das ist doch ein schönes Hobby..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Primroses
27.08.2016, 17:45

Mitleid löst mein Problem leider auch nicht xD

0

Was gibt es denn geileres als alleine zu sein ? Musik so laut machen das die Nachbarn sterben. Man hat alles für sich alleine und man kann tun und machen was man will xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Primroses
27.08.2016, 17:43

Die ersten paar Wochen ist dass auch ganz oke, aber dann, wenn einem das auch schon zu langweilig wird...

0