Frage von kleine915 26.10.2009

ich weiss nicht mehr was ich machen soll, ich brauce dringend rat

  • Antwort von turalo 26.10.2009
    14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Worüber denkst Du noch nach? Die Beziehung hat keine Zukunft. Andere Länder - andere Sitten. Er wird nie ganz für Dich dasein, weil er Verpflichtungen gegenüber seiner Familie hat. Führ Dir das vor Augen und handele entsprechend.

  • Antwort von LucyOne 26.10.2009
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Verheiratete Männer trennen sich in den seltensten Fällen von ihrer Familie und wenn hier noch die Tradition und Familienehre dazu kommt, würde ich sagen, ihr habt keine Zukunft. Brich es ab und versuche, damit abzuschließen, so schwer es auch sein mag.

  • Antwort von CLHexe75 26.10.2009
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde ganz schnell auf meinen Verstand hören und die Finger von so einem lassen.

  • Antwort von Crow30 26.10.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Such Dir eine Kinderbetreuung und einen Job und dann wirst du wieder klar im Kopf. Er ist verheiratet und hat Familie, die er nicht aufgegeben will, eingebürgert ist er auch noch nicht, was erwartest Du von ihm und Eurer Zukunft? Entweder bist Du damit zufrieden, immer nur ein Verhältnis zu sein oder Du suchst einen Ernährer oder Ehemann. Andererseits, wer kann schon für seine Gefühle und wenn Ihr beide Euch wirklich und ehrlich liebt, dann kämpft um Eure Liebe und findet eine Lösung. Viel viel Glück.

  • Antwort von anjanni 26.10.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Brich die Beziehung ab. Das führt doch zu nichts außer Schmerzen.

  • Antwort von schildi 26.10.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    er liebt dich vielleicht aber eine Zukunft hat das alles nicht.Er ist alleine, braucht eine Frau aber eine Familie mit ihm wird es nie geben . Trenne dich, verbaue dir nicht alles .Irgendwann geht er zurück und du bist alleine

  • Antwort von lynnie1981xx 26.10.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    man sollte sich nicht auf einen verheirateten mann einlassen....

  • Antwort von rimuslol 26.10.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Vergiss den Mann einfach . Du in Deutschland und er in Pakistan ? Gehts noch ? Also wie alt bist du eigentlich ? Und wie alt ist er ? Gruß , ALex

  • Antwort von kataha 26.10.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn Du irgendwie kannst: lass die Finger von ihm, denn letzten Endes bist Du es dann irgendwann, die unter die Räder kommt. Mal ganz abgesehen davon, dass da sowieso nie etwas handfestes draus werden kann, bist Du für ihn eine fiese Schlampe, die ihn dazu verleitet hat, seiner Frau untreu zu werden - auch wenn er das jetzt nicht so sieht, weil er (natürlich auch durch Dich) verblendet ist, irgendwann musst Du mit dieser "Erkenntnis" rechnen. Und die kriegst Du dann je nach Situation entweder ins Gesicht geknallt oder der Gute verschwindet sang- und klanglos.

  • Antwort von max300 26.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich frage nmich sowieso gibt es denn keine deutschen männer mehr am besten mache schluß

  • Antwort von Bause2404 26.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du solltest dir überlegen was du selbst möchtest.

    Das die Beziehung nicht von Dauer ist, wird dir wohl klar sein. Er sucht was zum poppen und du bist dumm genug dich dafür herzugeben. Wenn dir so eine Beziehung reicht, lass es wieter laufen. Er wird sich nie nie nie von seiner Familie trennen! Eine gemeinsame Zukunft gibt´s für euch nicht.

  • Antwort von ingridshaus 26.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Lasse diesen Mann in Ruhe und trenne Dich schnellstens von ihm. Ich weiß nicht, was Ihr immer von verheirateten Männern erwartet, die sich in den meisten Fällen doch nicht von ihren Familien trennen und schon gar keine Ausländer. Bitte richtig verstehen, ich habe nichts gegen Ausländer, aber Du suchen nur ein Verhältnis für die Zeit Ihres Aufenthaltes und dann sind sie weg.

  • Antwort von Elster79 26.10.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich bin ja kein fan davon, sich in bestehende beziehungen einzumischen... in dem fall denke ich.. geniess die zeit mit ihm.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!