Frage von kleine915,

ich weiss nicht mehr was ich machen soll, ich brauce dringend rat

ich habe einen freund der aus Pakistan kommt, aber er ist verheiratet, seine familie lebt noch in Pakistan. Er meinte jetzt auch ganz ehrlch, das er sich nicht von seiner familie trennen kann, und das das sein grosses Problem ist. ich weiss einfach nicht mehr weiter, denn ich glaube schon das er mich liebt, aber das die traditionen und familien ehre in daran hindert mit mir für immer zusammen zu bleiben, arbeitserlaubniss hat er ja, und heiraten wegen Papieren könnte er mich gar nicht, denn er ist es ja schon, und ein baby hat er gesagt, wäre zur zeit nicht gut. also ist er nicht wegen aufenthaltsgenemigung zusammen, und wegen geld auch nicht. denn ich kann wegen den kindern zur zeit nicht arbeiten, er verdient als koch im resturante gut. er macht mir ständig geschenke und ruft mich jeden tag zwei mal an. und wenn ich ihm was schenken will, sagt er ich soll das geld lieber für meione kinder ausgeben. was soll ich machen? ich kann ihn nicht verlassen da ich ihn wirklich über alles liebe, er meinte wenn es irgendwann nicht mehr geht, kümmert er sich trotzdem um mich, denn er will mich nicht alleine lassen, oder im stich. was ist eure meinung zu der ganzen sache?

Antwort von turalo,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Worüber denkst Du noch nach? Die Beziehung hat keine Zukunft. Andere Länder - andere Sitten. Er wird nie ganz für Dich dasein, weil er Verpflichtungen gegenüber seiner Familie hat. Führ Dir das vor Augen und handele entsprechend.

Kommentar von Eveline,

Klingt hart, ist aber die einzige vernünftige Lösumg.

Kommentar von Crow30,

Manchmal siegt aber auch die Liebe über alle Traditionen und Schwierigkeiten hinweg.

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht

Kommentar von turalo,

In den allerseltensten Fällen. Und ich finde es auch nicht so wirklich prickelnd, wenn eine Frau betrogen wird, die noch dazu nicht in der Lage ist, zu kämpfen.

Kommentar von kleine915,

und ich habe mich nie an in ran gemacht, er hatte mich damals um eine chance gegeben, und ich bin die erste frau mit der er sex hat, auser mit seiner frau in pakistan, und die sieht er ja auch nicht mehr

Kommentar von lynnie1981xx,

das denkst du... sei doch nicht so naiv

Kommentar von kleine915,

das weiss ich weil ich ihn vorher schon länger kannte, und er hat auch immer nur sehr wenig zeit, er arbeitet immervon halb 12 bis um 24 uhr. und hat nur einen tag in der woche frei, den er mit mir verbringt

Antwort von LucyOne,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Verheiratete Männer trennen sich in den seltensten Fällen von ihrer Familie und wenn hier noch die Tradition und Familienehre dazu kommt, würde ich sagen, ihr habt keine Zukunft. Brich es ab und versuche, damit abzuschließen, so schwer es auch sein mag.

Antwort von CLHexe75,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde ganz schnell auf meinen Verstand hören und die Finger von so einem lassen.

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht

Antwort von Crow30,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Such Dir eine Kinderbetreuung und einen Job und dann wirst du wieder klar im Kopf. Er ist verheiratet und hat Familie, die er nicht aufgegeben will, eingebürgert ist er auch noch nicht, was erwartest Du von ihm und Eurer Zukunft? Entweder bist Du damit zufrieden, immer nur ein Verhältnis zu sein oder Du suchst einen Ernährer oder Ehemann. Andererseits, wer kann schon für seine Gefühle und wenn Ihr beide Euch wirklich und ehrlich liebt, dann kämpft um Eure Liebe und findet eine Lösung. Viel viel Glück.

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht

Kommentar von kleine915,

und ich habe mich nie an in ran gemacht, er hatte mich damals um eine chance gegeben

Antwort von anjanni,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Brich die Beziehung ab. Das führt doch zu nichts außer Schmerzen.

Antwort von schildi,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

er liebt dich vielleicht aber eine Zukunft hat das alles nicht.Er ist alleine, braucht eine Frau aber eine Familie mit ihm wird es nie geben . Trenne dich, verbaue dir nicht alles .Irgendwann geht er zurück und du bist alleine

Kommentar von kleine915,

er hat gesagt das er in deutschland bleiben will

Kommentar von schildi,

das sagt er jetzt, vergiss nicht er hat eine Familie in der Heimat

Kommentar von kleine915,

und ich habe mich nie an in ran gemacht, er hatte mich damals um eine chance gegeben

Antwort von lynnie1981xx,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

man sollte sich nicht auf einen verheirateten mann einlassen....

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht

Kommentar von lynnie1981xx,

Das denkst du... aber er hat Familie.. die Frau von ihm tut mir leid.. solltest dich schämen

Kommentar von kleine915,

das weiss ich weil ich ihn vorher schon länger kannte, und er hat auch immer nur sehr wenig zeit, er arbeitet immervon halb 12 bis um 24 uhr. und hat nur einen tag in der woche frei, den er mit mir verbringt

Antwort von rimuslol,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Vergiss den Mann einfach . Du in Deutschland und er in Pakistan ? Gehts noch ? Also wie alt bist du eigentlich ? Und wie alt ist er ? Gruß , ALex

Kommentar von kleine915,

er lebt in deutschland, seine familie in pakistan

Antwort von kataha,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn Du irgendwie kannst: lass die Finger von ihm, denn letzten Endes bist Du es dann irgendwann, die unter die Räder kommt. Mal ganz abgesehen davon, dass da sowieso nie etwas handfestes draus werden kann, bist Du für ihn eine fiese Schlampe, die ihn dazu verleitet hat, seiner Frau untreu zu werden - auch wenn er das jetzt nicht so sieht, weil er (natürlich auch durch Dich) verblendet ist, irgendwann musst Du mit dieser "Erkenntnis" rechnen. Und die kriegst Du dann je nach Situation entweder ins Gesicht geknallt oder der Gute verschwindet sang- und klanglos.

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht

Kommentar von kleine915,

und ich habe mich nie an in ran gemacht, er hatte mich damals um eine chance gegeben

Antwort von max300,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich frage nmich sowieso gibt es denn keine deutschen männer mehr am besten mache schluß

Antwort von Bause2404,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du solltest dir überlegen was du selbst möchtest.

Das die Beziehung nicht von Dauer ist, wird dir wohl klar sein. Er sucht was zum poppen und du bist dumm genug dich dafür herzugeben. Wenn dir so eine Beziehung reicht, lass es wieter laufen. Er wird sich nie nie nie von seiner Familie trennen! Eine gemeinsame Zukunft gibt´s für euch nicht.

Kommentar von kleine915,

da es ihm nur um sex geht glaub ich nicht, denn es hatten sich schon andere frauen damals für ihn interessiert, auch wirklich hübsche,aber er hat alle ab blitzen lassen. habe es selber mit bekommen. nur mich hat er dann um eine chance gebeten, und auch erst nach ein paar monaten, weil er versucht hat vernünftig zu sein, und gegen seine gefühle anzukämpfen

Kommentar von Bause2404,

Und gleizeitig will er seine Familie behalten? Was sollen das denn bitteschön für Gefühle sein????

Er ist verheiratet und will sich nicht trennen. Das Ganze ist absolut unmoralisch. Wenn er nicht zurück gehen will, wird er irgendwann versuchen seine Familie her zu holen. Spätestens dann wirst du abserviert.

Kommentar von kleine915,

und warum hat er seit 8 jahren jede frau einen korb gegeben? nur mich wollte er dann auf einmal

Kommentar von Bause2404,

Ich will dich ja nicht beleidigen, aber vielleicht denkt er: "Mit der kann ich´s machen". Schau mal die ganzen Antworten, da sagen alle, du sollst dich trennen. Keiner kennt dich und deine Lebensumstände. Da hat keiner lange nachgedacht und alle schreiben was ihnen als erstes einfällt.

Also definitiv hat diese Beziehung keine Zukunft. Entweder du akzeptierst das und machst dir noch eine schöne Zeit mit Ihm oder du beendest die Beziehung sofort. Aber investiere nicht zu viele Gefühle. Keiner ist gerne alleine. Alles Gute für dich. B.

Kommentar von kleine915,

er kann sich nicht trennen weil es für die familie um die ehre geht, er hat ja zu mir gesagt das es sein PROBLEM ist

Kommentar von Bause2404,

Allen Ernstes, wenn ich die Sch.. mit der Ehre schon höre, nee echt, kotz!!!

Was ist das denn für ne Ehre, wenn er hier in Deutschland mit einer Frau zusammen ist und in Pakistan sitzt seine Angetraute und wartet auf ihren fleissigen Gatten, der ja ach so schwer schuftet um für die Familie zu sorgen??? Na, das musst du mir mal erklären.

Stell dir das mal andersrum vor. Dein Mann arbeitet in einem anderen Land, jahrelang der fürsorgliche Versorger. Er hat da eine Frau mit Kind kennengelernt und möchte auch nicht zu dir zurück. Und aufgrund der Ehre schafft er keine klaren Verhältnisse??? Er verarscht doch wirklich alle Beteidigten, seine Familie, dich und sich selbst. Was unmoralischeres gibt´s ja schon fast nicht mehr. Alles Lügen!!!

Antwort von ingridshaus,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lasse diesen Mann in Ruhe und trenne Dich schnellstens von ihm. Ich weiß nicht, was Ihr immer von verheirateten Männern erwartet, die sich in den meisten Fällen doch nicht von ihren Familien trennen und schon gar keine Ausländer. Bitte richtig verstehen, ich habe nichts gegen Ausländer, aber Du suchen nur ein Verhältnis für die Zeit Ihres Aufenthaltes und dann sind sie weg.

Kommentar von kleine915,

aber es hört sich doch so an als wenn er wirklich gefühle für mich hat? oder? um papiere gehts ihm ja nicht, und er bleibt ja in deutschland. ich wohne ja jetzt auch in seiner nähe

Kommentar von kleine915,

und ich habe mich nie an in ran gemacht, er hatte mich damals um eine chance gegeben

Kommentar von ingridshaus,

Die Entscheidung liegt natürlich ganz bei Dir und Du mußt wissen, was Du machst. Aber wenn er sich von seiner Familie nicht trennen will, ist doch eigentlich alles sonnenklar. Und je länger Du mit ihm zusammen bleibst, desto größer wird irgendwann die Enttäuschung.

Antwort von Elster79,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich bin ja kein fan davon, sich in bestehende beziehungen einzumischen... in dem fall denke ich.. geniess die zeit mit ihm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten