Frage von user1564,

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll ... Ich hasse mein Leben !!

                                                                        Hallo 

Ich habe gerade meine beste Freundin verloren, bin unglücklich verliebt, streite mich mit meinen Eltern ... Jetzt habe ich halt bei der Musik gefunden .. ich hab mich so darein gehängt aber .. ich habe den Wettbewerb verloren .. ich habe ein eingenes richtig gutes Lied geschrieben ...

Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll ...

HILFEEE ...

Antwort von Jackicht,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Egal wie groß das Gewitter heute ist und wie viele tagen es dauert. Denke immer daran, es wird wieder Sonnig. :)

Antwort von pepe33,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Lenakumma, Du darfst auf keinen Fall den Mut verlieren. Viele haben es schon hier geschrieben:

Und immer wenn Du denkst es geht nicht mehr,
kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

Gebe nie, nie, niemals auf und bastel kontinuierlich an Deinem Leben. Das ist Dein Leben und es ist einzigartig.

Nur Du bist in der Lage ein Kunstwerk aus Deinem Leben zu machen!

Es wäre viel zu schade, sich Deinen Profilnamen zum Lebensmotto zu machen, wobei ich ..kumma... mit Kummer assoziiere. Schmeiße den Namen weg und den Kummer, aber nie, nie, niemal Dein Lebensglück!

Setze Dir sofort neue Ziele, große Ziele, die auch nicht gleich von einem kleineren Problem verdeckt werden können. Nur derjenige ist immer gut drauf und optimistisch, der große Ziele hat und voll von Hoffnung ist.

Und wenn auch mal ein Weg in eine Sackgasse geführt hat, gehe kurz einen Schritt zurück, hole tief Luft,...

...und auf zu neuen Zielen!!! Viel Glück!
Antwort von bergbursche,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Lenakumma, als erstes glaube an dich wenn es auch mal schief gegangen ist. Manches mal will einen das Leben etwas zeigen und man versteht es auf anhieb nicht. Hatte auch große Probleme und habe dann angefangen mit Bücher und Hörbuch CD. Will nicht gerne Reklame für was machen aber für`s Berufliche ist Robert Betz mit "Sei nicht gut, sei warhaftig" sehr gut. Er ist auch ins Private gut und dann noch " Liebe dich selbst und freu dich auf die nächste Krise" von Eva-Maria & Wolfram Zurhorst. Hab mir die CD immer mehrfach angehört. Das war anfangs sehr schwierig und erst nach und nach ist es dann besser geworden. Wenn ich jetzt zurückblicke kann ich nur sagen "einfach toll". Machs gut und viel Glück für dich und deine Zukunft.

Antwort von Betta,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei mir ist es so änhlich nur das ich mich zu dick fühle und in der Schule eine Aussenseiterin bin da ich sehr schüchtern bin und daher keine Freundin habe.

Antwort von SchnuBee,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

So Phasen wird es nöch öfter in deinem Leben geben, es ist nicht immer alles schön. Kopf hoch, es kommen auch wieder bessere zeiten.

Antwort von teardrop1109,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Durch solche Tiefs geht man während des Lebens öfter mal. Das kann jeden treffen. Und wenn die Nerven blank liegen, dann kommt es eben auch zu Streitigkeiten etc. Sag dir, dass es nun nur noch bergauf gehen kann. Häng dich weiter in die Musik, gib nicht auf!

Antwort von dpol94,

Lass die Probleme nicht an dich herankommen und konzentriere dich auf andere Sachen(beispielsweise Schule). Der Rest wird von alleine wieder gut.

Antwort von Grossmutti,

Liebe Lena! Versuch dich vor den Spiegel zu stellen und dir selbst zu sagen, dass du dich liebst. Das ist das wichtigste. Nur dann kannst du andere und anderes lieben. Immer wieder sag dir Ich liebe mich - und schau dich genau an! Bist du nicht einzigartig? Wunderbar? Du weißt doch selbst, dass du gut bist. Hallo - du hast ein Lied geschrieben, wie viele können das. Du Lena! Glaub an dich, dann schaffst du es auch. Verbinde dein Herz mit deinem Verstand. Und verwechsle nicht Selbstliebe mit Egoismus. Was noch hilfreich sein kann, gehe gerade - Schultern zurück Bauch rein. WEnn du dich hängen lässt fühlst du dich auch so. Kopf hoch! Das Leben ist ein Spiel, sei darin gut.

Antwort von Piwi50,

der ewige streß unter den du dich setzt könnte der auslöser sein. mach mal zum kraft tanken dienst nach vorschrift, das darf aber keine gewohnheit werden. ;)

Antwort von Stern2010,

auf jeden Schatten folgt ein Licht und meistens, wenn man es am wenigsten erwartet.

Antwort von Keckii94,

jackicht hat es gut beschrieben. ich musste slebst am eingnen leib erfahren, dass das leben nicht immer nur höhen hat... es ist wie ne achterbahn... mal gehts bergauf, mal bergab... und es ist sehr oft so, dass man slebst, wenn man einen graphen malen würde, dass man sein schicksal/leben/wie mans nennen will, immer im negativen ist und es keinen lcihtblick gibt aber dem ist nciht so, wenn man traurig bist siehst du sie nur nicht... beste freundin verloren? - das ist was mit reundschaften passiert; unglücklich verliebt? - nun wenn er/sie dich nicht will, jemand anderen will, dann hat sie/hat ers nicht besser verdient, und ist nicht gut genug für dich... krach mit den eltern? das geht vorbei, es sind deine eltern, es ist (wahrscheinlihc) grad eine schwere zeit... für beide parteien! denn deinen eltern machts auch keinen spaß dich unglücklich zu sehen und mit dir zu streiten... musikwettbewerb verloren? das war nicht der letzte musikwettbewerb, da bin ich mir ganz sicher. außerdem, ist das nicht ein grund mehr denen zu zeigen das dus drauf hast? lass dich davon nicht beeindrucken, arbeite dran, versuchs wieder... und wenns beimn nächsten mal nicht klappt? soo what? versuchs dann wieder... bis DU keine freude mehr an musik hast... es soll DIR spaß machen, das ist das wichtigste. mir persönlcih hat es sehr geholfen, dass ich eine freundin hatte, mit der ich über alles, wirklich alles reden konnte. sie weiß dass ich 2 suizid versuche hinter mir habe, sie weiß, dass ich sehr empfindlich bin, etc. und sie half mir immer, hilft mir immer und wird mir immer helfen, so wie ich ihr helfe... sie weiß zum beispiel sachen die ncoh nciht mal mein bruder weiß... und ihm erzähle ich shcon so ieniges mehr als meinen eltern... also... das leben besteht aus kurven, es gibt höhen und tiefen. du bist grad auf dem nullpunkt... siehs so: kann es schlimmer werden? nicht solang du dich nicht slebst umbringst ( wovon ich dir dringendst... DRINGENDST abrate... das hilft keinem... deine familöie/freunde trauern, und du wirst nie erfahren wie deine zukunft aussieht ) außerdem, wenn du aufgibst, denkt dann nicht, zubeispiel das subjekt deiner liebe, und andere, dass du doch zu schwach warst? komm, willst du sie das denken lassen? mal ehrlich, findest dus klasse wenn man, sagen wir mal du bringst dich um ( was ich, wie gesagt NICHT empfehle ), sagt:' haste gehört? XYZ hat sichs leben genommen, war doch zu schwach ' ist das toll? NEIN! also... leg das messer beiseite und greif zum stift... denn: mir hats ebenfalls geholfen miene probleme nieder zuschreiben oder zu malen ( mach ich immer ncoh wenn ich traurig bin ) wenn du sagst: das kann ich nciht, dann asg ich: du ahstn song geschrieben, eh?! verarbeite deine gefühle im song wenn du magst... du musst es nicht veröffentlichen wenn du nicht magst oder kannst ne andre person anstelle deiner in den song einbauen. also, tu uns, tu deiner familie, deinen freunden, aber vorallem DIR den gefallen, lass dich nicht unterkriegen!

Antwort von PlatteErbse,

Ich hatte schon einige Phasen in meinem Leben, in denen es mir vermutlich ähnlich wie dir ging. Ich habe auch ernsthaft über Selbstmord nachgedacht, aber siehe da: Ich lebe noch und es geht mir im Moment super! Ich kann das verstehen, manchmal geht es einem einfach mega scheiße, aber es wird auch wieder besser werden, ganz sicher! :)

Antwort von Jackicht,

Egal wie groß das Gewitter heute ist und wie viele tagen es dauert. Denke immer daran, es wird wieder Sonnig. :)

Antwort von ILikeMuffins,

das vergeht wieder (; ich hatte sowas auch schon mal. einfach augen zu & durch (;

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community