Frage von Anynom200, 75

Ich weiß kein Titel kann mir wer helfen?

Hallo zusammen, ich bin mit meiner Freundin (18) seid einem Jahr zusammen, sie ist mir jedoch in den ersten zwei Monaten einmal mit meinem besten Freund fremdgegangen ich war am Boden zerstört, doch sie hat gekämpft und seid dem sind wir wieder zusammen, seid den vertraue ich ihr aber nicht mehr.. Sie darf nichts mit Jungs machen geschweige denn als Kontakt haben, und ich kontrolliere sie heimlich am Handy, weil ich Angst habe sie tut es wieder, vielleicht ist die Angst auch zum Teil so groß weil sie jeder Zeit zu meinem Damaligen besten Freund hin könnte. ( weil er auf den Weg von mir zu ihr wohnt) aber sie hat versucht mir zu beweisen das ich der einzige sei doch ich hab mich nicht drauf eingelassen.. Ich verstehe einfach nicht wie man jemanden fremdgehen kann wenn man ihn ach so liebt. seid Wochen streiten wir uns aber täglich, und merke es zieht sich langsam dem Ende hin. Doch ich will es nicht aufgeben mit ihr, aber ich weiß nicht wie ich mich bezüglich dem vertrauen bessern könnte. Und es generell besser machen kann ich weiß einfach nicht weiter bin seid Wochen Monaten verzweifelt aus Angst sie an wen zu verlieren, generell zu verlieren.

Hat jemand eine Idee was ich bessern/ändern könnte?

Antwort
von cloudwater, 8

Hallo.

Ich hätte die gleichen Problem wie du, es macht es besonders schlimm, dass es der beste Freund ist.

Wichtig ist, dass du die Achtung vor dir selbst nicht verlierst, ich würde aufhören im Handy zu schnüffeln. Das mit den männlichen Freunden finde ich ok - das sollte sie allerdings von alleine machen.

Suche doch einfach nochmal das Gespräch und zeige ihr Deine Ratlosigkeit. Vielleicht könnte ihr ganz bewusst schöne Sachen machen, Konzert, Essen gehen - kochen, reden, beieinander sein....Wenn es sich nicht bessert, fehlt Euch der wichtigste Baustein in einer Liebe und der heißt Vertrauen.

Alles Gute, Gruß.

Antwort
von Kaapy, 6

Schätzekes eine Beziehung brauch vertrauen und bei euch ist keins vorhanden .handys kontrollieren ist richtig "Scheixse" also richtig und  es muss für dich anstrengend sein immer Angst haben .also beendet es 

Antwort
von ichweisnetwas, 32

Kick die alte weg. Frauen die fremdgehen sind vollkommen wertlos.

Ebenso dein bester freund. Solche menschen solltest du aus deinem leben "löschen". Die ziehen dich nur runter weil sie selbst einfach erbärmlich sind

Kommentar von Dianaartem ,

>Frauen die fremdgehen sind vollkommen wertlos<

Gehts noch?  Männer, die das machen etwa nicht?

Außerdem kommt es darauf an, was er vorher gemacht hat, ob er sie so vernachlässigt, gedemütigt und verletzt hat, dass sie ganz recht hat ihm fremdzugehen und solche Männer sind auch schon wertlos, allein deswegen. Aber davon schreibt der natürlich nichts, weil dann sieht das auch wieder ganz anders aus.

Antwort
von Shikutaki, 21

Ich würde deine Freundin und deinem "besten Freund" aus deinem Leben bannen.

Sind es beide nicht wert einen loyalen Menschen wie dir an der Seite zu haben.

Kommentar von Dianaartem ,

Ja klar, nur seine Freundin hat schuld?

Würde mich mal interessieren, warum sie fremdgeht.

Was hat er vorrher gemacht?

Kommentar von Shikutaki ,

Ja natürlich gibt es wieder Leute die versuchen fremdgehen gut zu reden beziehungsweise zu rechtfertigen. 

EGAL was er gemacht hat, wenn sie mit ihm nicht klar kommt redet man oder man macht Schluss.

Jeder der denkt, dass fremdgehen vollkommen berechtigt ist, in bestimmten Momenten ist einfach nur untreu und hat keine Beziehung verdient. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten