Frage von UndercoverGirl5, 37

Ich weiß gerade nicht was ich tun soll?

Hallo, seit ein paar Wochen Treff ich mich immer wieder mit einem Jungen von dem ich am Anfang voll begeistert war und ihn in der letzten Woche dann soo vermisst habe. Am Mittwoch war er dann bei mir und wir sind in meinem Bett gelegen und wir haben uns geküsst, etwas länger und dann habe ich gemerkt das er einen Ständer bekommen hat und mir war das irgendwie peinlich und ich habe Angst bekommen bin dann sofort aufgesprungen und habe ihn abgewimmelt und er ist auch gleich nachhause gefahren. Ich wollte fragen was ich jetzt tun soll und vor was ich überhaupt dann Angst hatte? Vor das was mehr hört werden können oder vor das dass es ernst wird? Habe auch zu ihm gesagt das ich nachdenken muss über alles weil ich auf einmal Angst bekommen habe. Habe auch irgendwie gemerkt das ich immer nur an ihn denken muss. Danke schon mal Voraus für die Hilfe!

Antwort
von Meihano, 28

Denke einfach nicht daran. So gut wie jeder Junge würde dabei eine Erektion bekommen, da ihr euch alleine auf dem Bett geküsst habt. Es gibt keinen Grund, Angst zu haben, es ist normal und natürlich.

Da du die ganze Zeit an ihn denken musst und ihr euch küsst, geht es in die Richtung, dass ihr euch anscheinend liebt. Unternehmt viel Zeit miteinander und macht einfach weiter. Du brauchst keine Angst davor zu haben, es ist ganz normal!

MFG Sebastian

Kommentar von Meihano ,

Anmerkung : Wenn du als Mädchen siehst, dass dein Freund eine Erektion bekommt, wenn ihr Körperkontakt habt oder ihr euch küsst, dann kannst du es als Kompliment nehmen, da er dich besonders mag oder liebt. Davor brauchst du keine Angst haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten