Frage von annika230932, 54

Ich weiß er will/wollte mich und ich will ihn..doch er hat eine Freundin was tun?

Hallo Leute, ich bin inzwischen 17 Jahre alt und bin in der 10.Klasse.. Letztes Jahr also am Anfang der 10.Klasse ist ein Junge auf unsere Schule gekommen, er geht in meine Parallelklasse.. wir haben zwei Kurse zusammen. Die ersten Male, als ich mit ihm Unterricht hatte, war er mir noch garnicht so wirklich aufgefallen...bis ich eines Tages auf mein Handy schaute und er meine ganzen Bilder in Instagram geliket hat.. Am nächsten Tag hatte ich mir vorgenommen ihn mal zu beobachten und dabei habe ich bemerkt wie oft er mich heimlich anguckt, so hat er sich irgendwie interessant gemacht und so ging es ein paar Monate wir hatten oft Blickkontakt, er hat mich auch oft mit einem Lächeln oder einem "hallo" begrüßt aber wir hatten in dieser Zeit noch garnicht so wirklich miteinander gesprochen, wir haben uns nur angeguckt es war so als hätten wir in Gedanken miteinander gesprochen..es war so krass ich konnte nicht mehr aufhören ihn anzugucken und wenn er mal nicht in der Schule war, kam es mir vor wie ein Entzug von einer Droge ich war/bin sooo süchtig an ihm.. ich habe sogar angefangen ihn richtig zu stalken, ich war des Öfteren vor seinem Haus usw. Irgendwann habe ich erfahren, dass er so gut wie jeden Tag in einer Shishabar ist.. ich bin seitdem auch immer mit paar Freundinnen einmal in der Woche dorthin.. Er hatte mich in dieser Shishabar einmal angesprochen wir haben echt nett miteinander geredet. Am nächsten Tag in der Schule hat er mir wie immer hallo gesagt... aber irgendwann kam es soweit, dass er mich wochenlang ignoriert hat ich wusste nicht warum und fragen wollte ich ihn auch nicht, da wir sowieso schon wenig miteinander zutun hatten. Er ist echt ein komischer Junge aber er hat sich durch seine Ignoranz noch interessanter gemacht irgendwie.. In seiner Igno-Phase haben meine Freunde trotzdem bemerkt, dass er mich beobachtet hat aber sobald ich geguckt hab, hat er weggeguckt.. Eines Tages hab ich gehört, dass er plötzlich eine Freundin bekommen hat und das eine Woche nachdem wir miteinander gesprochen hatten:( aber er hat mich trotzdem weiterhin beobachtet, so komisch war alles, ich habe es nicht mehr ausgehalten, dass er mich ignoriert hat, ich habe ihn von meinem Fake in Snapchat geschrieben..er hat gesagt, dass er mal was von mir wollte und er aber dann erfahren hat, dass ich ein Freund hab (obwohl ich keinen hatte/habe) und dann ist er mit seiner Freundin zsm gekommen..:( nachdem ich mit ihm geschrieben hatte, hat er mich zumindest nicht mehr ignoriert, es gab Tage wo er mit mir sehr flüssig geredet hat aber dann wiederrum gab es Tage wo er mich am nächsten Tag wieder ignoriert hat ich versteh diese Jungs nicht..! Mal redet er als wären wir 50 Jahre beste Freunde und dann plötzlich ignoriert er mich als würde er mich noch nie gekannt haben . Jaa und momentan ist er mit seiner Freundin im Urlaub :((

Antwort
von C0LL3G, 30

Wenn du ihn liebst und er dich nicht mehr ist der Fall klar: vergiss ihn
Wenn er dich noch liebt dan sprich mit ihm über diese Situation. Die Freundin auszuspannen wäre allerdings unfair

Kommentar von annika230932 ,

Danke für die Antwort.. Ihn vergessen das geht nicht& ob er mich noch liebt weiß ich nicht, aber ich denke schon .. dennoch halte ich mich zurück, so lange er noch die Freundin hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten