Frage von DrRaptor999, 58

Ich weiß einfach nicht mehr, was ich gegen meinen Trennungsschmerz machen soll?

Guten Abend,

ich brauche einen Rat, wie ich meine Ex am besten vergessen kann. Vor 4 Monaten hat sich sich von mir getrennt, auf üble Art und Weise, wegen undenkbar dummen Gründen. Wir haben zwar keine sehr lange Beziehnung geführt, aber dafür war sie ohne Streit und wirklich sehr schön. Für mich war sie einfach mein absolutes Ideal, meine Traumfrau, nach der ich lange gesucht habe.

Immer wieder hab ich versucht sie zurück zu bekommen. Ganz am Anfang hat sie mich sogar noch sehr geliebt, wollte aber trotzdem nicht mehr mit mir zusammen sein. Irgendwann sagte sie mir dann auch, dass sie mich absolut nicht mehr lieben würde (Trauerphase) -> 1 Monat ruhe und nun in Monat 4 hab ich mich wieder gemeldet, weil ich einfach jeden Tag an sie denken muss und außerdem sucht sie mittlerweile auch nach einem anderen, bzw. will einfach wieder jemanden, der sie liebt.

Sie will mir keine Chance geben, absolut nicht.

Ich hab mein Leben schon völlig umgestellt, früher war ich nicht so der Partymensch, aber das hat sich jetzt absolut geändert. Ich bin viel unterwegs hab neue Menschen kennengelernt, Kontakt zu anderen Frauen gehabt und dennoch muss ich täglich an sie denken. Aktuell bin ich wieder stark traurig, weil sie mich wieder so stark abgewiesen hat. In einer Woche gehts vielleicht wieder, ich lebe und versuche sie zu vergessen, aber 2 Monate später versuch ich es mit Sicherheit wieder.

Wie zum Teufel kann ich dieses Liebesgefühl für diese Frau los werden? Ich meine, ich kann mit keiner anderen eine Beziehung führen, solange ich noch täglich an sie denke. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Kann mir jemand einen guten Tipp geben, wie ich das alles besser verarbeiten kann? Ich will einfach nur normal weiter leben.

Danke im Voraus.

Antwort
von umknown130600, 58

Versuche an jeden Tag den du zuhause bist etwas mit deinen Freunde zu unternehmen...es ist schwer loszulassen, da bist du nicht allein, aber geh fort, genieße dein Leben und irgendwann kommt eine Frau die ein Lebenlang bleibt:)

Gute Besserung & Viel Glück ;)

Kommentar von DrRaptor999 ,

Da wären dann auch noch diese Zweifel, die durch diese Trennung entstanden sind. Ich meine, was ist, wenn die nächste mich auch verlässt und das noch auf eine schlimmere Art? Ich hab diese Trennung psychisch schon schlecht verkraftet, obwohl ich sonst im Leben recht stabil bin kamen mir da teilweise echte Suizidgedanken. Ich male mir immer aus, was passiert, wenn die nächste mich vielleicht sogar betrügt. Wie reagiere ich dann wohl? Was Liebe angeht bin ich nämlich SEHR emotional (wenn auch sonst nirgens).

Kommentar von umknown130600 ,

Ich bin auch extrem emotional und ich weis wie es dir geht, aber jetzt lass die Frauen mal links liegen und unternimm mit deinen Freunden was! So lenkst du dich ab und geh das Thema Frauen erst dann wieder an wenn du deine Ex vergessen hast und du bereit für eine neue Beziehung bist:) Aber um Gottes Willen lass die Suizidgedanken! Das bringt dir gar nichts, da machst du nur deine Familie und Freunde unglücklich und das willst du bestimmt nicht! Keine Ahnung wie alt du bist aber ich denk mal du bist noch nicht all zu alt das du noch in deinem Leben noch etwas vor hast und erreichen willst!

Kommentar von DrRaptor999 ,

Ich fühle mich halt so schlecht, weil sie schon wieder auf der Suche ist. Ihr Charackter ist zwar ein wenig sonderbar, aber sie ist eine kleine süße blondine, also wird es ihr nicht schwer fallen, jemanden zu finden. Und scheinbar gibt es da sogar schon einen, wobei ich hoffe, dass das nichts wird. Ich würde mich halt schon freuen, wenn ich weningstens eher eine neue Freundin oder zumindest ansatzweise sowas hätte. Sie bricht mir mein Herz, gibt mir keine zweite Chance, sagt auch, dass sie "erstmal allein sein will" und hab dann aber trotzdem eher nen neuen Typen. Das macht für mich alles nur noch schlimmer ...

Ich werd im Mai 20..

Kommentar von umknown130600 ,

Wenn du willst kannst du mir dein Facebook sagen dann bist du nicht allein:) Und mir hat mein Ex auch auf den einen Tag aufm anderen gestern das er eine neue hat...aber glaub mir wenn du schon sagst das sie eine blondiene ist...dann wollen sie die Typen nur vögeln...aber ich weis nicht wie euer verhältniss war, wenn sie eine "sonderbare art" hatte klingt das für mich nach ausnutzten....aber ich weis nicht wie sie is als will ich keine vorurteile ziehen

Kommentar von DrRaptor999 ,

Naja sonderbar, die war halt leicht verrück und die meisten Leute finden sie auf den ersten Blick nervig. :D Ich bin auch immer so, ich möchte das, was sonst niemand möchte. Aber ich meine, einige Menschen stehen bestimmt auch auf ihren Typ... klein, blond, süßer Gesichtsausdruck, schüchtern, etwas zu selbstkritisch und quatscht ganz viel in (für viele Menschen) unangenehmen Stimmlagen, aber ich fand die starken Höhen in ihrer Stimme immer toll. :P

Ich schick dir mein Profil per PN, hoffe das ist überhaupt sichbar.

Kommentar von umknown130600 ,

omg ich weis nd wie ich mich da privat aufhalten kann? 😂 such mich einfach auf facebook : Bernadette Kornherr

Antwort
von DeSouza123, 53

So etwas ist ganz schwer, kann mich in deiner Lage absolut rein versetzten. Alles braucht seine Zeit, bei dir dauert es eben länger. Trotzdem nicht aufgeben und den Kopf nicht hängen lassen :)! Kannst mir schreiben dann kann ich dir evtl. Besser helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community