Frage von Taps84, 20

Ich weiß echt nicht mehr weiter, ist es zu selbstsüchtig?

Es geht wieder um ein Mädchen, genau genommen um das selbe wie in meiner vergangenen Frage.

Kurz noch mal zur Erklärung: Sie (16) und ich kannten uns aus der Schule, fände sie schon früher süß und sie mich anscheinend auch... Hab sie auf ihrem Abschluss wieder gesehen (nach zwei Jahren) und kamen dann auch schnell über Whatsapp in Kontakt... Wir beide wissen was wir wollen und sind eigentlich ziemlich offen und ehrlich. Auf jeden Fall möchte ihr Vater nicht, dass wir uns treffen (hat nicht wirklich unbedingt was gegen mich, mehr allgemein, kennt mich ja auch nicht persönlich... Meint sie ist zu Jung und den ganze Käse halt) hatten uns auch mal heimlich getroffen nur er hat es rusgefunden und es gab für sie mega ärger.

Jetzt zum eigentlichem Problem:

Ich mag sie wirklich sehr und will eigentlich auch gerne mit ihr eine Beziehung anfangen aber ich weiß, dass solange sie nicht 18 ist oder sie endlich mal mit ihrem Vater redet (ich soll nicht und bei ihr bis jetzt immer vergeblich, er wollte nie reden) kann aus der ganzen Sache nichts werden.

Frage: Ist es sinnvoll es weiter zu versuchen oder sollte ich sie irgendwie vergessen? Ich will und kann sie eigentlich nicht aufgeben aber es hat langsam kein Sinn mehr, schreiben halt auch immer seltener und es macht mich fertig wenn sie sich mit anderen männlichen freunden trifft (und mit mir darf sie nicht), hat auch gesagt, dass sie es nicht mehr macht wenn ich es nicht will aber so einer bin ich nicht, soll nicht wegen mir ihre Freunde aufgeben.

Soll ich jetzt die Freundschaft beenden, nur Freunde würde ich nicht verkraften.?

Oder soll ich mich weiter wie eine Klette dran hängen und ihr und mir weiter Hoffnung machen?

Ich weiß echt nicht weiter, das ist keine richtige Freundschaft und geschweige denn Beziehung! :(

Antwort
von iamJustAhuman, 19

Du musst den Vater von ihr mehr unter die Arme greifen also komm auf ihn zu und zeig ihm das du vertrauenswürdig bist. Wenn der Vater dich dann richtig kennt dann müsste alles wieder gut werden.

Kommentar von Taps84 ,

Das Problem ist nur, dass er ja nicht mal mit ihr sprechen will über das Thema und mit mir schon gar nicht... Habs schon 100 mal angeboten 

Kommentar von iamJustAhuman ,

Du sollst es nicht anbieten sondern einfach machen ! Wenn der Vater dir ins Gesicht sagt warum er dich nicht leiden kann dann ist das okay aber wenn er nichts sagt dann musst du dran bleiben und die Nähe des Vaters suchen.

Antwort
von Onlythetrueone, 20

Zu langer Text also neexttt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten