Ich weiss blöde frage aber wenn man es nicht weiss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke mir, da sie eine Person des öffentlichen Lebens ist, muss sie sich schon an gewisse Regeln halten. Die Frisur muss ordentlich und seriös wirken. Mit lila Punkfrisur sollte sie nicht rumlaufen, auch nicht unordentlich mit schlechtem Haarschnitt. Aber das gilt für die Präsidentengattin oder die Frau des Bundespräsidenten auch.

Die Queen lässt sich z.B. jeden morgen von ihrer Friseurin frisieren. Und vermutlich bekommt sie tonnenweise Haarspray ins Haar, damit die Haare nicht im Wind herumflattern.

Und die Frisur sollte einigermaßen auch zum Alter passen. Die 90 j. Queen trägt daher eine andere Frisur als z.B. Maxima von Holland.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht sicher aber ich denke schon, dass das selbst entschieden werden darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adel verpflichtet, so sagt man.

Natürlich kann sie über ihr eigenes Haupt bestimmen, wie sie Lust und Laune hat. Da sie aber eine bestimmte Position inne hat, ist nicht jede Farbe für den anderen Adel / Vertreter anderer Nationen sinnvoll. Denn sie repräsentiert ihr Land nach außen hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine richtige Königin macht das selbst, wenn sie das will.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du heutige Monarchn meinst, dann ist das nicht so einfach. Sie bewegen sich in einem engen, strikten Rahmen, der von Tradition und Erwartungen an sie gesteckt wird.

Schriftlich ist da natürlich nichts geregelt, und es gibt auch keine Gesetzte in der Hinsicht, aber trotzdem dürfen die nicht alles einfach so machen wie sie wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung