Frage von alara95, 38

Ich weis nicht was man über diese Statistik aussagen könnte , bin total am Verzweiflen, es sind Streungsmaße Korrelation usw gefragt :/?

Antwort
von circuli, 7

Ist eigentlich nur halb so schwer: der Korrelationswert sagt eigentlich nur aus, wie der Zusammenhang zwischen deinen zwei Werten (x&y) ist.

Heißt also, wenn ein großer Zusammenhang besteht (der Wert ist dann exakt 1), dann ist die Funktion eine gerade...

Wenn aber der Korrelationswert niedriger ist, also nicht mehr nah an 1 sondern eher an -1 dann, gibt es kein Zusammenhang zwischen den Werten.

Stell dir vor du behauptest, alle grünäugigen sind gut in Mathe und würdest das untersuchen, dann würde wahrscheinlich zwischen diesen beiden Werten kein Zusammenhang liegen (die Werte würden weit streuen - also irgendwo im Diagramm liegen und keine Gerade bilden)

Anderes Beispiel: du behauptest, dass alle, die 3 Stunden Sport am Tag machen, fit sind und würdest das dann untersuchen, dann würde wahrscheinlich dabei rauskommen, dass diese Aussage schon mehr Sinn macht  und der Korrelationswert eher gegen 1 geht und somit Werte eine gerade bilden (also nicht weit streuen).

Sooo... Jetzt zu deiner Erhebung: du hast einen Wert von 0,19 da stehen bei Korrelation. Ist dieser Wert also mehr bei 1 oder mehr bei -1? Besteht also ein Zusammenhang oder nicht? Streuen die Werte oder nicht?

Also ich würde sagen, dass er zwar noch näher an der 1 liegt (also Zusammenhang) aber trotzdem nicht 100% ausschlaggebend ist. Mann kann also Nichtleitern eindeutigen Zusammenhang herstellen.

Hoff du verstehst alles ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community