Frage von minion221, 17

Ich weis nicht was er von mir hält und wie ich mich verhalten soll?

Hey, ich hab mich vor ein paar Monaten in einen Klassenkameraden verliebt . Wir haben uns eig relativ gut verstanden und er hat mir oft das Gefühl gegeben das er mich mag . Ich frag mich wieso ich mich in ihn verlieben musste und kann es nicht akzeptieren, sprich ich habe keine Hoffnungen . Bevor dem habe ich lange  wegen einem andern gelitten und ich hab Angst dass es mir nochmal passiert. Ich geb zu ich bin  schüchtern und ab gesehen davon noch nicht viel mit Jungs zu tun . Ab nächster Woche sind wir nicht mehr in einer Klasse und wenn ich Glück hab , Haben wir 2kurse .Ich hab mir schon vorgenommen , dass ich Versuch ihn mir irgendwie aus dem Kopf zu schlagen .Doch es klappt nicht wirklich . Ich konnte mich jetzt gut ablenken aber am ersten Schultag wenn ich ihn seh , wird alles wieder hochkommen . Wie soll ichvlichcdann verhalten . Ich weiß nicht was ich machen soll. Soll ich wirklich versuchen ihn zu vergessen , was wirklich schwer wird , weil ich nicht weis wo ich bei ihm steh. oder soll ich mich zusammen reißen und es nochmal versuchen , wobei ich nicht weis wie ich da vorgehen soll. Könnt ihr mir helfen ? Was würdet ihr tun? Bin übrigens  17

Antwort
von Dashyyy, 9

Lass der Liebeee... freien Lauf :^) Ergo, verhalt dich natürlich und verstell dich nicht. Wenn du ihn liebst, dann liebe ihn. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community