Frage von Lilylopen, 29

Ich weis nicht ob ich verliebt bin Hilfe?

Ich habe einen ziemlich besten Kumpel und wir erzählen uns sehr sehr viel. ( fast alles ) er war schon paar mal in Mich wohl verknallt ( laut meinem Freundinnen ) und ich konnte mit ihm mir damals nix vorstellen. Was sich bestätigte wo wir betrunken waren und uns geküsst haben , könnte ich mir nix mit ihm vor ein halben Jahr vorstellen. Diesen Fehler haben wir aufgehoben und jetzt ist es besser wie vorher das Verhältnis. Mir ist aber jetzt in den letzten Wochen was aufgefallen. Wir gehen auf die selbe Schule und reden auch in der Schule in den Pausen. Er war mal ne Woche krank und mir fehlte was. Nach einer Woche kam er wieder ( also haben uns gesehen ) und ich hatte bauchkribbeln und ich fühle mich in seiner Nähe wohl. Ich mach gern mit ihm Späße und liege auch sehr gern bei ihm im Arm. Aber ein weiteres Ding ist, ich denke inmoment Tag und Nacht an ihn und hab dabei bauchkribbeln und träume von ihm sogar. Ich vermisse ihn irgendwie. Aber das Problem ist , ich könnte mkr keine richtige Beziehung vorstellen, wenn nur so kuscheln? :D ich bin 16 und er auch.

Antwort
von girlcoki, 16

Eventuell könnt ihr es ja ausprobieren und wenn nicht trotzdem befreundet sein. Ich würde an deiner Stelle mit ihm Erdenbürger seit doch beste Freunde... Viel Glückđź’– halte uns auf dem Laufenden...

Antwort
von highlandtiger, 11

Also erstmal: dafür das du sechszehn bist machst du ziemlich viele Grammatikfehler...

Und wenn du ihn vermisst und gern bei ihm im Arm liegst, dann bist du wohl in ihn verknallt... ;)

Antwort
von superlolly, 9

Hallo Lilylopen:-)

Ich meine jeder verstehst ja ein bisschen was anderes unter Verliebtheit,aber ich glaube du leidest schon unter den Symptomen;)

Liebe Grüße:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten