Frage von zoejeff, 86

ich weis nicht mehr weiter warum passt der penis aufeinmal nicht mehr ?

guten tag ich bin 28 jahre alt und habe ein problem und zwar hatte ich gestern mit meinen freund geschlechtsverkehr sein penis war auch komplett drin dann merkte er das es immer enger wurde und zog ihn raus als er ihn wieder in meiner sheide einführen wollte kam er nur noch 2 cm rein und nicht weiter jetzt frage ich mich echt was das sein kann kann es mit einer schwangerschaft zusammen hängen da ich auch schwangerschafts anzeichen habe wie seitenstechen ziehen im unterleib übelkeit impfindliche brüste und so weiter da ich mein zyklus total unregelmässig habe kann man leider es leider nicht sehr gut ausrechnen bitte helft mir

Antwort
von Mieze1231, 52

Da hast du dich verkrampft (warum auch immer). Das kann schonmal passieren... Einfach nicht weiter drüber nach denken und ganz locker beim nächsten Mal wieder an die Sache gehen. Sollte das noch häufiger auftreten mal mit dem Frauenarzt sprechen.

Mit einer Schwangerschaft hat das nichts zu tun... Aber möglicherweise hat dein Gedanke, dass du ja eventuell schwanger sein könntest den Krampf ausgelöst.

Antwort
von kreuzkampus, 58

Könnte es sein, dass Du total verkrampfst; warum auch immer? Sprich sinnvollerweise mit Deinem Frauenarzt.

Kommentar von zoejeff ,

nein im gegenteil ich bin total locker  

Kommentar von Goodnight ,

Dann hättest du auch keinen Scheidenkrampf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten