Frage von farbenfrohe, 117

Ich (weiblich) verliebt in Freundin?

Hallo :) Ich bin momentan ziemlich am verzweifeln... Ich bin 15 Jahre alt und weiblich. Nur so am Rande ;p

Als ich 14 Jahre alt war, fanden meine beste Freundin und ich heraus, (auf sehr umständlichem Wege^^) dass wir Gefühle für einander haben. So trafen wir uns und übernachteten öfters bei dem anderen. Anfangs war alles ziemlich komisch und peinlich zwischen uns... Doch irgendwann, eines nachts, küsste sie mich und ich sie... Und wir konnten gar nicht genug von dem anderen bekommen. Es war alles so neu und fremd. Aber es war so schön. Sie ist so toll. Dann verging wieder etwas Zeit, bis wir uns wieder trafen, mit geplanter Übernachtung, als ich Sturm zuhause hatte. Wir lachten viel, gingen spazieren und machten viele Selfies bis es dann schon ziemlich spät war und wir beschlossen einen Film anzuschauen. Sie Kuschelte sich an mich bis sie irgendwann auf meiner Schulter einschlief. Ich machte vorsichtig das Licht aus und lag ziemlich unbequem in meinem Bett mit ihr auf meiner Schulter^^ Irgendwann mitten in der Nacht (es war zumindest dunkel, bis auf das kleine Nachtlicht) wurde ich wach, weil sich etwas neben mir bewegte. Ich realisierte, dass mich da ein süßes Mädchen verlegen an lächelte. Sie wartete auch nicht lange und küsste mich. Sie zog mir mein T-Shirt und meinen BH aus... Und ich tat dasselbe. Wir knutschten noch eine Weile herum bis wir dann außer Atem nebeneinander lagen und sie ihre Hand zwischen meine Beine gleiten ließ. Den Rest könnt ihr euch denken. ;) Dann verging wieder Zeit... Und dann kam es irgendwie dazu, dass wir stritten. Ich verstehe bis heute nicht, wie das passieren konnte... Aufjedenfall sprachen wir längere Zeit nicht mehr miteinander. Ich weinte oft. Nach einer Zeit schrieben wie wieder miteinander und wir beschlossen, dass alles zu vergessen, was passiert ist... Wir lebten aneinander vorbei. Sie ging ihren Weg und ich meinen. Bis wir uns in der Bahn trafen und wir uns wieder an näherten. Jetzt sind wir wieder die besten Freunde, als wäre es nie anders gewesen. Doch... Ich liebe sie, glaube ich, immer noch. Sie hat einen Freund. Ist was ganz frisches. Ich kann ihr nicht sagen, dass ich sie mehr mag, als nur Freundschaftlich... Weil sie mir schonmal gesagt hat, dass sie das ganze nicht nochmal will (küsssen usw)... Ich bin wirklich traurig. Aber ich freue mich auch für sie, dass sie glücklich ist. Hoffe ich doch. Eigentlich liebt sie jemand anderen, aber der Typ will nichts von ihr... Weiß selbst nicht, warum sie jetzt mit dem zusammen ist, den sie eigentlich nicht wirklich liebt. Sie hatte sogar mal ausdrücklich gesagt, dass er nicht ihr Typ ist. Naja... Wie dem auch sei. Ich bin verzweifelt. Könnt ihr mir irgendwie einen Rat geben?

Danke, fürs durchlesen. <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MuseMelpomene, 27

Klingt nach einer ziemlich romantischen Liebesgeschichte. :) Schade, dass es so endet! Aber du kannst nichts erzwingen. Ich weiß, dass es jetzt für dich unrealistisch klingt, aber es gibt noch viele andere wundervolle Menschen auf der Welt. ;)

Ob du noch mal mit ihr sprechen willst, musst du selbst für dich abwägen! Denkst du, es besteht eine Chance, dass ihr noch mal zusammen kommt? Fühlst du dich besser, wenn du mit ihr gesprochen hast? Was bedeutet dir ihre Freundschaft? Kannst du damit leben, mit ihr nur befreundet zu sein? Oder ist das für dich kein Zustand, mit dem du auf Dauer gut umgehen kannst? Was würde es bedeuten, wenn du mit ihr sprichst und sie danach vielleicht auf Abstand zu dir geht? Das kann dir niemand so aus der Ferne sagen! Das kannst nur du alleine entscheiden, ob es gut ist, noch mal mit ihr zu reden oder eher nicht. Mach dir bitte vorher Gedanken drüber, was ich das doofst, was passieren kann, was ist das optimalste, was passieren kann, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das eintrifft und ist es unter den Bedingungen für dich sinnvoll, noch mal mit ihr zu sprechen oder nicht!

Sehr viel "ungefährlicher" ist das mit ihrem Freund. Danach kannst du sie doch ganz einfach fragen, also, wieso jetzt der, was denn mit dem ist, in den sie eigentlich verliebt ist oder war. Das ist doch nur positiv, wenn sie merkt, dass du dich für ihre Liebesgeschichten interessierst und ihr zuhörst! ;)

Kommentar von farbenfrohe ,

DANKE!!! <3

Kommentar von farbenfrohe ,

Mein Problem ist auch einfach, dass ich weiß, wenn ich ihr sage, dass ich mehr für sie empfinde... dass ich ihr dann nicht mehr in die Augen schauen kann. Vorallem, wenn sie dann noch sagen würde, dass sie die ganze Leier wirklich nicht nochmal durchleben will...

Antwort
von Cookie4Pain, 34

Trefft ihr euch denn noch? Wenn ja, könntest du sie ja mal auf ihren Freund ansprechen und fragen, warum sie mit ihm zusammen ist.
Wenn du ihr aber gleich sagen willst, dass du noch Gefühle für sie hast, dann sprich sie doch mal auf die Zeit vor dem Streit an und sag ihr, dass du damit (küssen etc.) eigentlich nicht aufhören willst.

Kommentar von farbenfrohe ,

Ja, wir sehen uns immer in der Schule. sie ist eine Klasse über mir. (Wir sind seit der Grundschule befreundet) Danke für deine Antwort! <3 Ich habe sie auch mal gefragt, warum sie mit jemandem zusammen ist, bei dem sie immer gesagt hat, er soll sie nicht nerven... Sie weiß es selbst nicht oder verheimlicht mir etwas... obwohl wir eigentlich sonst immer ehrlich zueinander sind. Okay, ich bin's Immonet auch nicht...

Antwort
von mazii2808, 46

Falls du auf Frauen stehst dann such dir eine andere aus.
Es gibt viele Frauen, es kann mal immer sein das eine Frau sich für andere Frauen interessiert!
Versuch es mal mit Jungs vllt verliebst du dich on einem Jungen oder so.

Kommentar von farbenfrohe ,

Ich kann mir einfach keine Beziehung mit einem anderen Mädchen vorstellen... nur mit ihr. Aber danke für deine Antwort!!! :)

Kommentar von mazii2808 ,

Gerne

Kommentar von mazii2808 ,

Aber dann wird es schwer.
Versuch Sie raus zu bekommen! Oder bleib dran aber nur wenn du weisst das sie zurück kommt!!
Ich denke du wirst dich wieder verlieben (du bist erst 15) das geht noch eine Weile

Kommentar von farbenfrohe ,

Danke!!! meinst du, ich soll sie mal darauf ansprechen? aber ich weiß, dass wenn ich es ihr sage, dass ihr dann nicht mehr in die Augen sehen kann.

Kommentar von mazii2808 ,

Ja wenn du es dich getraust dann schon sonst lieber nicht, warte noch eine Weile alles wird gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community