Frage von Jannisplayer123, 40

Ich wechsle von waldorfschule zu einer realschule(frage unten)!?

Ich bin momentan noch in der 7.klasse einer waldorschule.ich wechsel sehr warscheinlich auf eine real schule erstmal da ich halt das nicht gewöhnt bin deswegen geh ich erstmal auf ne real schule.meine frage: wenn ich mich auf meine vier buchstaben hocke und viel lerne dann komm ich doch eigendlich als ex-waldorfschüler gut mit oder?;)

Antwort
von Razer20, 25

Viel lernen hilft auch viel . Wenn du ein bisschen gescheit im kopf bist (keine beleidigung) . Dan wird dass schon mit der 7. Klasse . Allerdings muss ich dir sagen das die 8. Klasse auf der Real dein Leben fic**en wird 😊 viel glück noch 💪

Antwort
von Akka2323, 23

Wird schon klappen.

Antwort
von Wiboo, 27

Was ist eine waldorfschule?

Kommentar von HoPeSlAyErsgame ,

eine Walldorfschule ist ein Reformpädagogisches Schulkonzept

Kommentar von HoPeSlAyErsgame ,

prågend für die Schule ist das es keine Noten gibt, der Klassen Lehrer bleibt immer Gleich und begleitet sie bis zum Abschluss, dadurch kann der KlassenLehrer eine Umfassende Beurteilung Verfassen. Wichtig dabei ist zu Wissen das dort nicht nur Lernschwache Schüler zur Schule gehen, sondern auch Normale Schüler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten