Frage von shyrapist, 61

ich war zu tief im internet -.-*?

Normalerweise vertrag ich echt viel.. aber ich hab diese fanfiction gelesen in der der Leser (also ich) von der Person um die es ging vergwaltigt und verbrannt wurde. Jetzt hab ich einen schlechten Eindruck von der Person und kann außerdem keine fanfiction über diese lesen obwohl das eigentlich mein Hobby war. Außerdem fühl ich mich irgendwie vergewaltigt..... Irgend eine Idee wie das weggeht?

Antwort
von safur, 35

Bewerte es als Fiktion.
Schlaf eine Nacht drüber.
Tja das gibt es auch bei Filmen. Man denkt sich zu sehr rein und lebt mit :) Es dauert schon etwas... es zu bewerten.. das gesehene / erlebte... zu verarbeiten.

Antwort
von EmoMonster, 28

Warum liest du so was wenn du merkst das das son misst ist o.o ?

Mit der Zeit wird das schon besser werden. Les was anderes,schlaf neh Nacht drüber und mit der Zeit wirst du das bestimmt wieder vergessen. ^^
Viel Glück und noch Spaß beim lesen c:
LG.EmoMonster :3

Antwort
von NoTime4You, 61

Was liest du für Zeug? 😂 ich denke kaum das du das irgendwie wegbekommen wirst weil sich das in deinen kopf fest frisst. Lese was anderes oder lenk dich mal mit was anderen ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten