Frage von LISA34678, 61

Mein Augenarzt hat bei bei einem Auge einen Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) festgestellt. Benötige ich jetzt eine Brille?

Antwort
von Blaudibaudi, 61

Normalerweise bekommst du schon eine. Kannst aber auch Kontaktlinsen tragen oder weder Linsen noch Brille, wenn du im Alltag super zurecht kommst.

Antwort
von Teifi, 34

Ob Brille oder nicht, hängt vom Grad des Astigmatismus ab; so ca. ab cyl 0,75 wäre eine Brille durchaus sinnvoll. Was steht denn in dem Rezept, das dir der Arzt wohl mitgegeben hat?

Antwort
von Wonnepoppen, 46

Das solltest du mit ihm besprechen!

Kannst auch mal googeln, was da steht?

Antwort
von getier, 36

Habe ich auch und auch eine Brille bekommen. Ich brauche sie nur zum Autofahren, weil das Sehen in der Entfernung schlechter ist.

Antwort
von lohne, 37

Mit einer Brille die diese Verkrümmung beseitigt (ausgleicht), wirst du ein völlig neues Seherlebnis haben. Du wirst begeistert sein. Übrigens gibt es ganz besonders schöne Brillen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten