Frage von FcBayernMunchen, 171

Ich war seit 8 Jahren nicht mehr beim Zahnarzt?

Soll ich wieder hingehen

Muss man das alles selbst zahlen wenn man nie hingeht

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo FcBayernMunchen,

Schau mal bitte hier:
Zähne Zahnarzt

Antwort
von Gestiefelte, 136

Wenn du später mal Zahnersatz brauchst, bekommst du mehr von der Krankenkasse bezahlt, wenn du nachweisen kannst, dass du jedes Jahr zur Kontrolle da warst.

Überhaupt: selbst wenn du Angst hast. Ich geh ja lieber hin und lasse gucken. Wenn dann was ist, findet man es schnell. Besser so, als wenn es alles vor sich hingammelt und dann ALLES angebohrt oder anders behandelt werden muss.

Antwort
von Deichgoettin, 122

Nein, Du mußt nicht alles selbst bezahlen. Nur wenn Du Kronen, Brücken oder einen anderen Zahnersatz brauchst, verringert sich die Zuzahlung der Krankenkasse erheblich. Konservierende und chirurgische Leistungen werden komplett von der KK übernommen.

Antwort
von Huflattich, 96

Der Zahnarztbesuch ist mMn derjenige der am wichtigsten von allen Arztbesuchen ist .

Denn hat man kariöse Stellen an den Zähnen, kann man durch einbringen von Plomben verhindern, dass die Karies weitergeht, der Zahn weh tut, und man am Ende ohne ihn dasteht,

Wenn Du einmal im Jahr ab dem 18. Lebensjahr (davor zweimal jährlich) hingegangen bist, zahlt (so viel ich weiß) die KK ca 30% der Zahnbehandlungskosten dazu, also für Kronen Brücken etc.,die musst Du sonst komplett selbst bezahlen. 

Es gibt keinen Zuschuss, wenn Du das Bonus-heft mit Stempel als Nachweis für die Zahn-kontroll-besuche nicht vorlegen kannst .

Antwort
von Interessierter7, 96

Krankenkassenkarte vorlegen, die kase zahlt den Besuch. Geh dringend hin, nicht, daß sich etwas verschlimmert an Deinem gebiß. Muss ab und zu nachgeschaut werden alles !!

Antwort
von schakal98, 107

macht deine kasse, auch wenn du  lange nciht da warst. Normale Reperaturen sind auch mit drin

Sonderbehandlungen sind etwas anderes :)

Antwort
von JoachimWalter, 97

In meiner Kindheit/Jugend hab ich es geschafft, zehn Jahre nicht zum Zahnarzt zu gehen. Dafür darf ich nun regelmäßig vier oder fünfmal im Jahr dort antanzen.

Antwort
von LotteMotte50, 76

Was ist der Grund dafür hast du eine Zahnarztphobie ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten