Ich war heute beim Frauen Arzt und habe mir die Pille verschreiben lassen wie muss ich sie richtig einnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.bravo.de/dr-sommer/wie-muss-ich-die-pille-richtig-einnehmen-253309.ht...

Jede Packung enthält 21 Dragées. Du schluckst täglich eine Pille - etwa alle 24 Stunden. Ist die Packung leer, machst du eine 7-tägige Einnahmepause. Ungefähr 2 bis 4 Tage nach der letzten Pille setzt deine Regelblutung (ABBRUCHBLUTUNG - keine Regelblutung!) ein. Auch in der einnahmefreien Zeit bist du sicher vor einer Schwangerschaft geschützt.

Nach 7 Tagen Pause beginnst du am 8. Tag mit der neuen Packung. Dabei ist es egal, ob deine Tage schon vorbei sind oder nicht. Von da an hältst du dich Packung für Packung einfach an das beschriebene Einnahmemuster.

Gut zu merken:

Der Wochentag, an dem du wieder mit der Einnahme beginnst, ist immer der gleiche. Hast du also zum Beispiel deine allererste Pille an einem Mittwoch genommen, beginnst du mit allen folgenden Packungen auch wieder an einem Mittwoch.

Zur Erleichterung der Einnahme ist auf den meisten Packungen neben jeder Pille ein Wochentag aufgedruckt. Musst du mit der neuen Packung also zum Beispiel an einem Samstag beginnen, dann nimmst du als erste eine der Pillen, die mit "Samstag" markiert sind. Ab da geht's immer der Reihe nach, bis die Packung leer ist. So kannst du immer nachschauen, ob du deine Pille schon genommen hast oder nicht.

Wichtig für Pilleneinsteigerinnen:

Für die Einnahme deiner allerersten Pille gibt's einen festen Termin, an den du dich unbedingt halten musst: Du startest am ersten Tag einer deiner Regelblutungen. Dann bist du ab sofort vor einer Schwangerschaft geschützt. [...].

BERICHTIGUNG:

Du bekommst selbstverständlich keine Regelblutung. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten.

Was auch nicht stimmt im o.g. Text:

die Pille wirkt entweder ab dem 1ten Tag wenn du sie am 1ten Tag deiner Periode einnimmst (nach Einsetzen der Periode hast du 24 Stunden Zeit sie einzunehmen).

Oder nach 7 korrekt eingenommen Pillen (bei der Qlaira wären es 9 - s. Packungsbeilage) wenn du die Pille nicht am 1ten Tag deiner Periode einnimmst.

IN ZUKUNFT: erst Packungsbeilage lesen, aufklären lassen und den Frauenarzt fragen. DIE PILLE IST KEIN TICTAC.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst unter Einfluss der Pille keine Periode, sondern eine Entzugsblutung, die durch den Hormonabfall in der Pause überhaupt erst ausgelöst wird. Du machst die Einnahme der Pille nicht von dieser Blutung abhängig, sprich, du verlängerst die Pause nicht, auch, wenn die Blutung noch anhält und du machst auch keine Pause, wenn du weniger als 14 Pillen genommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise 21 Tage nehmen, 7 Tage Pause und dann wieder anfangen. Gibt aber auch Pillen mit 24 also vier Tage Pause aber das trifft bei Dir nicht zu.

Also schon richtig nach 7 Tagen Pausse wieder beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Periode bekommst du automatisch während der Pause :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird sich ja einregeln. Ist schon alles richtig so 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung