Frage von Twister375, 43

Ich war für 2 Wochen mit der Kirche im Urlaub. Ein toller Junge war dabei. Wir verstehen uns mittlerweile sehr gut, und ich hab mich verliebt?

Wir schreiben jeden Tag so oft miteinander (also seid gestern, weil wir uns da das letzte mal sahen). Ich vermisse ihn sehr. Er mag mich auch echt doll, ist aber verliebt in seine beste Freundin, und laut ihm sie auch in ihn. Aber trotzdem fragt er sie nicht nach Beziehung. Ich weiß es klingt echt komisch aber ich möchte das Mädchen in seinem Leben sein. Wir wohnen nicht so weit auseinander, nur ca. 50Minuten entfernung. Das ist nicht die Welt. Wie, ich nenne es mal ,,bekomme ich ihn dazu,, das er mit mir zusammen kommt? Bitte keine Antworten wie garnicht oder frag du ihn. Er weiß das ich das gerne hätte. Was soll ich ihm schreiben um ihn noch näher zu kommen? Danke im Vorraus.

Antwort
von YumaYamamoto, 43

Verbringe mehr Zeit mit ihm, zeige ihm das du die bessere bist... klingt doof es ist aber so.

Zeig ihm das du dich um ihn sorgst bzw. das er für dich sehr wichtig ist. Gibt leider nicht viele andere Möglichkeiten außer Geduld haben.

Kommentar von Twister375 ,

Wie denn? Er wohnt ca. 40 Minuten weg ich kann ja nicht jeden tag zu ihm fahren.

Kommentar von YumaYamamoto ,

Dann sag ihm du würdest gerne mehr mit ihm unternehmen, auch wenn es komisch klingt.. du kannst schon jeden Tag zu ihm fahren so ist das nicht, wenn es dir ernst ist.

Antwort
von Sonnenstern811, 34

Dann bleibt dir nur, geduldig zu sein. Entweder er ändert seine Meinung oder nicht. Ich schätze, ihr seid so um die 15. Da ist es auch bei einer Zusage von ihm völlig offen, ob du "das Mädchen in seinem Leben" sein wirst.

Menschen, Zeiten und Gefühle sind einigen Änderungen im Leben unterworfen.

Kommentar von Twister375 ,

Ja wir sind 14 und 15. Aber ich möchte nicht warten und dann vielleicht enttäuscht werden. Er mag seine BFF schon länger und beide wissen das der andere ihn bzw sie mag. Aber er geht keine Beziehung mit ihr ein, obwohl sie ja sagen würde

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Ich denke, die Antwort darauf zu wissen. Er ist unsicher. Übrigens recht normal in dem Alter.

Mädchen sind zudem mit den Gedanken vielfach weiter als gleichaltrige Jungen.

Ihr schreibt ja auch erst eine sehr kurze Zeit nachdem ihr wieder zu Hause seid. Da solltest du auch erst mal abwarten, wie sich das weiter entwickelt. Erzwingen kannst du es sowieso nicht. Und sie ist ja sicher auch näher in seinem Umfeld.

50 Minuten Entfernung mit dem Bus, Fahrrad, oder wie meinst du das?

Antwort
von Gustavolo, 7

Twister:

40 Minuten entfernt. Dann trefft euch eben in der Mitte.

Franzosen sagen:

"Wer Ausdauer hat, bleibt immer Sieger."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community