Ich war die Woche Krankgeschrieben,darf ich trotzdem morgen etwas feiern gehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da ist die Frage warum du krankgeschrieben bist. Wenns wegen einer Erkältung ist, würde ich das feiern sein lassen. Wegen gebrochener Hand oder so kannst du natürlich feiern gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was die Genesung nicht verzögert, ist erlaubt

Die Arbeitsgerichte stellen bei der Beurteilung, was Ihr Mitarbeiter während seiner Arbeitsunfähigkeit zu unterlassen hat, darauf ab, dass Ihr Mitarbeiter durch sein Verhalten nicht schuldhaft seinen Genesungsprozess verzögert. Wer aber z. B. Extremsportarten ausübt wie Marathonlaufen, Bergsteigen oder Bungee-Springen verhält sich in aller Regel schuldhaft genesungswidrig. Das Gleiche gilt für Mitarbeiter, die laut ärztlicher Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung der arbeitsvertraglich geschuldeten Tätigkeit in Ihrem Unternehmen nicht nachgehen können, stattdessen aber in vergleichbarer Weise im Rahmen eines Nebenjobs oder einer selbstständigen Tätigkeit arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bis einschließlich Samstag Krank geschrieben bist, solltest du dich zumindest nicht erwischen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist krank geschrieben für die arbeit oder schule (weiß ich jetzt nicht) also ist das nicht schlimm wenn du rausgehst du darfst überall hin außer zur arbeit/schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du dich an die sklaverei verkauft oder was ist der sinn dieser frage? mich wundert es manchmal wirklich über was alles die leute sich sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn dich zufällig jemand aus der Arbeit sieht bist am arsc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest du denn Samstag arbeiten müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung