Frage von bijiapeme, 39

ich war bis jetz nur 2 mall bei der Polizei wegen kleineren Straftaten haben die jetz neh akte von mir oder erst bei schlimmeren Dingen?

Expertenantwort
von Dommie1306, Community-Experte für Polizei, 16

Hallo,

jeder Vorgang, der von uns bearbeitet wird, erhält ein Aktenzeichen und ist in unserem System als "Akte" einsehbar.

Ggf. meinst du, ob andere Kollegen, welche dich kontrollieren von deiner Straftat erfahren.

In der Regel werden Straftaten "verkant" (KAN = Kriminalaktennachweis), das heißt, dass z.B. ein Diebstahl von dir in diesen "KAN"-Akt eingelesen wird. Frägt der Kollege bei einer Kontrolle deine Personalien ab, erhält er z.B. die Auskunft "2 Einträge, zweimal Diebstahl, zuletzt September '16".

Die Akte mit "schlimmeren" Dingen, ist vermutlich dieses gefährliche Halbwissen;) Du redest scheinbar vom Führungszeugnis (landläufig als "polizeiliches Führungszeugnis" bezeichnet). In dieses werden Verurteilungen ab 90 Tagessätze oder 3 Monate Freiheitsstrafe, sowie wiederholte Verurteilungen ab 60 Tagessätzen eingetragen. Das wären dann in der Tat eher "schlimmere Dinge".

Kleiner Tipp am Rande. Auch "kleinere Straftaten" sind Straftaten, daher würde ich sowas in Zukunft einfach unterlassen...

Antwort
von Lestigter, 8

Straftaten..

Natürlich haben die dich abgespeichert und jedes mal, wenn Sie dich durch den Computer laufen lassen, kommt als Antwort von der zentrale "BTM 2x" oder "Verstoss WaffG 1x" und 1x, "dies und das".

Das sorgt dann dafür, dass die Beamten gleich wissen, wonach sie bei dir suchen müssen, wenn ein Verdacht besteht. (Jemand, der beispielsweise 2x wegen BTM schon aufgefallen ist, der darf sich sicherlich auf eine ordentliche und genaueste Filzung einstellen.)

Antwort
von Messkreisfehler, 21

Die haben von jedem Verstoss ne Akte...

Naja und was heisst "nur 2 mal"?

Ich habs bisher geschafft noch nie bei der Polizei wegen ner Straftat vorzutanzen...

Kommentar von Dommie1306 ,

Weil du nie erwischt wurdest oder nie was angestellt hast?=)

Kommentar von Messkreisfehler ,

Zeig mir mal eine einzige erwachsene Person die noch nie eine OWiG oder eine Straftat begangen hat.

Kommentar von Dommie1306 ,

Straftat? Ich hier;) Owi... ähm... lalala;)

Antwort
von ErsterSchnee, 18

Du warst schon nach dem ersten Mal bei denen gespeichert. "Nur" zwei Mal - wenn ich das schon höre...

Antwort
von beangato, 13

Sicher hast Du eine Akte.

Und "nur 2 mal" sind genau 2 mal zuviel.

Antwort
von ThadMiller, 22

Straftaten sind keine Kleinigkeit. Das wären eher Ordnungswiedrigkeiten.

Antwort
von Jack98765, 15

Nur 2 mal ist schon 2 mal zuviel. Sobald die Polizei einen Bericht schreiben muss, haben die eine Akte. Selbst wenn es darum geht, dass du mit 7 einen Lolli geklaut hast und du deswegen angezeigt wurdest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten