Frage von salma1, 58

Ich wachse nicht mehr und bin erst 13 omg?

Hey also ich habe meine periode mit 10 zum erstenmal in der 4.klasse bekommen und da war ich 1,45 m nach einem jahr war ich (schon) 1,55 ich bin ungefähr 10cm gewachsen und war dann auch einer der größten kinder in der 5.klasse jetzt seit einem halben jahr merke ich wie sehr viele mitschüler viel größer werden als ich wobei sie vor 2 jahren kleiner waren ich bin jetzt 157cm und der kinderartzt meinte das sie jetzt schauen wollen ob ich noch wachsw im laufe der jahre.. ich war früher die größte das kann nicht sein ich fühle mich immer kleiner :( ist das ein nachteil oder vorteil? Weil 157cm sind klein

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, klein, wachsen, 18

Hallo Salma!  Das hat absolut nichts zu sagen. Es gibt sogar Mädchen die waren mit 13 die kleinsten und mit 17 die größten aus der Klasse . KJenne einen solchen Fall. Wie groß sind Deine Eltern und Großeltern? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Wachsen kannst Du auch noch viele Jahre. Erst in vielen Jahren verknöchern die Wachstumsfugen - und übrigens :  

Viele ausgewachsene Weltstars sind kleiner. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von laurelsewel, 17

Du wächst bestimmt noch, denn die Pubertät geht weiter und hört nicht einfach auf. Du wächst bis zu deinem 18 bis 21 Lebensjahr. Allerdings hat ein Artzt mal gesagt, dass man nach seiner Periode noch 3 Jahre wächst. Aber meine Freundin hat ihre Periode auch schon lange und wächst immer noch.
Lg

Antwort
von Nina236, 16

Das kann auch durchaus manchmal ein Vorteil sein, manchmal auch nicht. Für die Körpergröße kann man nichst. Als Mädchen ist es natürlich praktisch klein zu sein, als 2 Meter groß zu sein.

Antwort
von nicaknz, 5

Kann eine Störung sein oder einfach eine pause sozusagen das ist ja garnicht schlimm. Du wächst ja noch.
Allerdings kann es auch sein das du nicht wächst weil du ''rauchst '' oder sonst sowas

Kommentar von salma1 ,

Ich rauche nicht

Antwort
von Pramidenzelle, 29

Na ja, wenn der Arzt gesagt hat, dass sie Mal schauen wollen, ob du npch wächst, dann lass sie doch nachsehen - das erkennt man im Röntgenbild an den sogenannten Wachstumsfugen der Knochen. Die können dir das ziemlich sicher sagen, wir im Internet können nur Raten.

Wenn du Model werden willst, hast du schlechte Karten, aber ich bin (mit über 20) auch nur 2cm größer als du jetzt und hab damit überhaupt keine Probleme.
Leitern, um an die Decke zu kommen, gibt es überall, und es ist doch besser, wenn man klettern muss, als wenn man sich an jeder Tür den Kopf stößt.

Antwort
von frischling15, 21

Bei Mädchen ist dies eine durchaus akzeptable normale Größe ! Man/Frau wächst allerdings oft noch bis zum 18. Lebensjahr !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten