Frage von LearaT, 120

Ich (w15) bin in eine Referendarin verliebt und überlege nun, ob ich ihr (wenn sie geht) eine Nachricht zukommen lassen soll. Soll ich?

Hi, Leute. Ich bin (wie es oben ja schon steht) in eine Referendarin an unserer Schule verliebt, die im Juli geht. Sie ist unglaublich süß! Ich habe noch nie eine runterfallende Haarsträhne so verehrt! Sie ist nett, einfach wundervoll (ich untertreibe extrem, aber ich will das nicht alles hier auflisten) Aber wie gesagt sie geht im Sommer. Ich bin vorhin auf den Gedanken gekommen, dass ich ihr doch dann theoretisch eine Nachricht zukommen lassen könnte. Ich seh sie ja nie wieder. Anonym natürlich und einfach nur, dass ich sie unglaublich (süß) finde, und dass sie unglaublich ist, und, dass ich ihr ein wundervolles Leben wünsche, und das sie nur das Beste verdient. Bevor das jetzt einer beurteilt würde ich gerne wissen: glaubt ihr sie wird rausfinden(wollen), wer ihr das geschrieben hat? (Ich würde ihr (wahrscheinlich) einen Zettel ins Fach legen lassen) Ich finde sie einfach unglaublich und MUSS ihr das irgendwie sagen. Sollte ich das tun? Und am aller wichtigsten: Kann ich ihr damit schaden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von linda1429, 48

vllt wird sie sich ein wenig geschmeichelt fühlen,aber mehr auch nicht.
Ich hab in meinem Freundeskreis auch zwei angehende Lehrer und die meinen eh es ist völlig normal,dass sich pubertierende Kinder in einen verlieben.Referendare haben auf Schüler halt immer eine besondere Wirkung.Sie sind so ein Zwischending...noch nicht viel mehr als 10,  12 Jahre älter,trotzdem wirken sie klug,erwachsen,reif und trotzdem immernoch irgendwie jugendlich vllt...Schüler haben dann das Gefühl sie stünden ihnen näher als anderen,älteren Lehrern...völlig normales Phänomen.
Ich glaube nicht mal,dass sie sehr überrascht wäre wenn du zu ihr gehen würdest und ihr direkt sagen würdest,dass du sie toll und bewundernswert findest.Jede Frau bekommt gern Komplimente und ich persönlich fänd das besser als son anonymer Zettel...das ist doch immer so ein bisschen Stalkermäßig...

Kommentar von LearaT ,

Meinst du? Ich stell mir ihre Reaktion ja nicht sonderlich toll vor, wenn ich mit ihr reden würde... Ich meine, ich bin 15 und auch noch weiblich.. Außerdem habe ich noch nie von einem Lehrer gehört, der sich über sowas gefreut hätte...

Kommentar von linda1429 ,

klar wieso denn nicht??
würdest du dich nicht darüber freuen wenn dir jemand sagt dass du toll bist?
Jede Frau freut sich darüber...Du kannst ihr ja auch ein anderes Kompliment machen.Sie muss ja nicht unbedingt denken dass du sie abgöttisch liebst^^

Kommentar von LearaT ,

Stimmt^^, aber ich bin generell nicht so die Rednerin. Leute ansprechen war noch nie so meins. Vor allem, wenn sie im Raum ist, und wenn sie auch noch direkt neben mir steht klappt mein Mund nur noch hilflos auf und zu...

Außerdem kommt das doch bestimmt blöd, wenn man als Schüler der Lehrerin aus heiterem Himmel ein Kompliment macht, oder?

Kommentar von linda1429 ,

wieso?kann doch auch ganz locker sein..."Ich find ihre Jacke cool." oder "Wollten Sie schon immer Lehrer werden?Ist das nicht n ziemlicher Kackjob?:D"...vllt kommt man dann ins Gespräch...^^
Du bist also echt in sie verliebt?Bist du lesbisch, oder weißt dus noch nicht genau,weil das das erste Mal ist dass du ne Frau "gut" findest..?

Kommentar von LearaT ,

Ich denke schon, dass ich in sie verliebt bin. Wenn sie in der Nähe ist, ist alles so.. magisch! Unglücklicherweise scheine ich lesbisch zu sein. Es gab schon ein paar "gute" Frauen, aber Männer interessieren mich nicht sonderlich... Ich versuche das immer krampfhaft zu ändern, aber naja.. klappt eben nicht xD

Ich habe eben mal in mich rein gehorcht und festgestellt, dass ich panische Angst habe, dass ich wirklich auf die Idee komme mit ihr zu sprechen. Das würde.. ich weiß nicht.. alles ändern. Zumal ich ziemlich unruhig werde, wenn sie mir nahe kommt. Und iwie ist mein Kopf dann auch leer...

Andererseits würde ich unglaublich gerne mit ihr reden! Sie ist so... schlau, wunderschön, nett, offen, süß, wie ein Katzenbaby, nur noch mehr, einfach Alles!

Das ist so schräg grade. Andere würden einfach hingehen und reden und ich suche im Internet nach Leuten, die mir sagen, ob ich nen Zettel schreiben soll oder nicht...

Kommentar von laime ,

Wenn ich du wäre, dann würde ich erstmal das letzte Schuljahr mit ihr genießen und dann in einem passenden Moment ihr ein Kompliment machen.

Kommentar von linda1429 ,

schreib bitte nicht "unglücklicherweise" bist du lesbisch...es ist schön lesbisch zu sein:)
keine Angst...lass dir einfach Zeit.Vllt kommt der Wunsch und der Drang mit ihr zu reden irgendwann so stark durch,dass dus dann machst:)

Kommentar von LearaT ,

Tut mir leid wegen dem unglücklicherweise, aber meine Familie ist dem gegenüber nicht sonderlich offen. Eher genau das Gegenteil..

Ich werde wahrscheinlich erstmal nichts tun und sehen was passiert. Danke für deine Antwort(en)!

Kommentar von linda1429 ,

naja...kaum eine Familie macht Luftsprünge wenn man sich outet,das ist normal...aber vllt ist es bei dir ja auch erstmal nur eine Schwärmerei...Pubertät eben^^

Kommentar von LearaT ,

Wenn sie nur "nicht froh" drüber wären, wäre das ja schön. Das Problem ist, dass mein Vater alle "nicht normalen" als.. Abfall ansieht. Ich finde das überhaupt nicht so, ich finde es einfach.. natürlich und schön. Aber immer, wenn ich ihn drauf ansprechen will macht er ne abwertende Geste und das Thema ist erledigt. Vielleicht ändert sich das noch. Bis dahin bleibt es erst mal mein Geheimnis ;)

Antwort
von Nurjetzt, 53

Einfacher wäre einfach mit ihr zu sprechen.

Kommentar von LearaT ,

Und was soll ich sagen?? "Hallo, sie sind wundervoll."...

Antwort
von maxim65, 31

Was versprichst du dir davon? Was glaubst du was passiert wenn sie es wirklich rausfindet? Denkst oder weisst du ob sie auf Mädchen steht? Schaden kannst du ihr eher nicht jedenfalls nicht solange es niemand sonst mitbekommt.

Kommentar von LearaT ,

Ich weiß nicht, was ich mir davon verspreche, aber ich fresse das so in mich rein.. Keine Ahnung, was dann passiert. Ich weiß auch nicht, ob sie lesbisch ist, aber wahrscheinlich eher nicht. Ich weiß kaum was über sie, außer, dass sie weder Facebook, noch Instagram hat oder je etwas getan hat, das einen Artikel im Internet würdigen würde.

Antwort
von Griesuh, 36

Vergiss diese Mädchenträume von dir einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten