Frage von Lolla1999, 444

Ich W (15) hab Angst beim sex zu kommen?

Um ehrlich zu sein ist es mir peinlich zu kommen. Ist es für euch Jungs bzw wie sieht ihr es ? Ist es euer Ziel das die Frau auch kommt oder ... Tut mir leid für die blöde Frage. Aber ich will mir da mal sicher sein. &' gefällt es dem Mann wenn man den Rücken aufkratzt. Bzw sich daran so festhaltet das da Kratzer entstehen?

Antwort
von utilisatall, 240

Rücken aufkratzen ist wohl von deinem Freund abhängig. manche mögen es, andere nicht.

Über den Orgasmus solltest du dir keine Sorgen machen. Die meisten sind eher sogar verunsichert, wenn du nicht kommst. Selbst mein Freund der sehr dominant ist und auch Spiele mag, bei denen ich erstmal keine Befriedigung bekomme, meinte zu mir mal, dass es gerade die ersten Male fast schon wichtiger für einen Typen ist, sie zu befriedigen, als sich selbst

Du solltest auf jeden Fall mit deinem Freund darüber reden und immer ehrlich zu ihm sein. Wenn du nicht kommen kannst, obwohl dir gefällt, was er tut, dann sag ihm woran es liegt. 

Allgemein ist es aber eher befriedigend für Typen, wenn sie wissen, dass sie ihre Freundin zum Kommen bringen können. Das sieht man ja auch an den vielen Porn*s, wo die Frauen unnatürlich viel stöhnen...so sehr musst du es natürlich nicht übertreiben.

lass dich einfach gehen

Antwort
von BlackStarxX, 104

Ich zum Beispiel mag es wenn die frau kommt und ich Kratzspuren am rücken habe aber ich bin auch weng älter.

Antwort
von Wuestenamazone, 113

Jeder Mann freut sich wenn die Partnerin kommt das ist für ihn eine Bestätigung er hat alles richtig gemacht.

Kommentar von Torrnado ,

ge-nauuu ! :)

Antwort
von dermitdemball, 61

.... mir ist es peinlich zu kommen.

Ja, ich hatte auch mal eine Freundin, die hat sich anfangs richtiggehend geschämt (mit Händen vor dem Mund) weil Sie beim Höhepunkt kurzzeitig nicht "kontrolliert" war!

Ich mag den Ausspruch nicht, aber man sagt ja auch; - "Dumm fic.t gut"! Er ist ja so auch nicht richtig! 

Richtig ist aber, dass reine Kopfmenschen, die immer alles unter "Kontrolle" haben wollen/müssen, nicht so leicht "glücklich werden" bei der körperlichen Liebe, im Gegensatz zu Mädels/Frauen, die nicht so viel hinterfragen, nach grübeln und planen!

Also das Kratzen finde ich nicht so toll! Aber das Festhalten beim gemeinsamen "Schreien vor Glück" gehört mit zum Schönsten, was es gibt auf der Welt!

Antwort
von Frage648, 188

Jeder Mann ist denke ich froh darüber und ihm gefällt es auch wenn er sieht das seine Partnerin kommt und er ihr so einen Spaß bereitet also bitte unterdrücke das auf keinen Fall :D Kratzen ist unterschiedlich jeder eben wie er es mag :)

Antwort
von Ricardo721, 179

Also die Interesse daran ob die Frau kommt ist bei einigen sehr unterschiedlich. Manche wollen einfach nur ihren Spaß haben und nehmen keine Rücksicht auf die Frau und andere lassen sich ganz viel Zeit mit dem Vorspiel und versuchen der Frau ein wunderschönes Erlebnis zu bereiten.

Und das festhalten und kratzen auf dem Rücken ist dabei nichts schlimmes würde ich sagen. Es ist ja eine Art Bestätigung das es dir gefällt.

Und dir muss nichts peinlich daran sein zu kommen. Es ist ein wundervolles Gefühl was man immer wieder haben will.

Antwort
von Fox1013b, 151

Wie alt ist der Mann? Einem 15 jährigen Kerl ist es völlig wurscht, ob die Frau kommt...Und wenn es ihm nicht egal wäre, dann würde er es sowieso nicht durchhalten bis Sie fertig wäre...:) Ob man auf Kratzer steht? Ist ja bei jedem anders...Probiere es aus...Die meisten in deinem Alter haben weniger Probleme damit...Immerhin gibts dann Spuren zum Angeben im Freundeskreis...:) Muss man mit 15 eigentlich Sex haben? 

Antwort
von hanfmannlein, 158

Ich finde es eregend, wenn die Frau kommt, allerdings stehe ich nicht so drauf wenn sie mir den Rücken zerkratzt.
Aber da hat jeder andere Vorzüge, viele stehen darauf.

Antwort
von Richard30, 147

Ich denke für die meisten Männer dürfte es nix schöneres Geben ;)

Aber vll. fühlst du dich ja allgemein einfach noch zu unsicher. Mit 15 ist man ja noch recht jung, du solltest dir also Zeit nehmen, biss du dich sicher genug fühlst.

Kommentar von Lolla1999 ,

Ich fühl mich sicher, liebe meinen Freund. Mein erstes Mal mit ihm war wunderschön. Aber wie gesagt. Hab bei den nächstes malen Angst etwas falsch zu machen

Kommentar von Richard30 ,

Wie ist es denn umgekehrt, wenn er kommt, mahgst du das, oder findest du das peinlich? Kannst ja auch mal überlegen, wie er dann empfinden wird.

Antwort
von Kandahar, 138

Natürlich möchte ein Mann, dass auch die Frau kommt. Wer möche schon auf einem leblosen Körper liegen, sich abmühen und dann keine Reaktion bekommen.

Allerdings muss diese Reaktion nicht mit Schmerzen für den Mann einher gehen. Das mit dem Rücken aufkratzen lass mal besser.

Antwort
von Bosanac83, 77

Also Ich gebe mir schon Mühe das die Frau kommt, Ich fühle mich einfach wohler wenn Ich weiß das Sie auch beim Sex kam und nicht nur Ich meinen Spaß hatte. Wobei viele Frauen auch sagen Sie müssten nicht beim Geschlechtsverkehr kommen um Spaß zu haben. Nur Ich persönlich finde der Mann soll da nicht nur an sich und seinen höhe Punkt denken. Also Ich schaff es überwiegend schon solang durchzuhalten bis meine Freundin auch kommt und es passiert sehr selten das NUR Ich zum Höhepunkt komme aber manchmal gibt es einfach Tage, vor allem wenn Ich einige Tage keinen Sex hatte, da kann Man(n) es sich nicht halten und Bäm dann passiert es :)

Aber im großen und ganzen denk Ich ist jeder Mann/Junge viel zufriedener wenn er merkt er ist potent genug die Frau zum Höhepunkt zu bringen. Wenn nicht mim Sch*anz dann mit der Zunge oder sonst wie. Glaube das ist einfach in unserer Natur. Es gibt auch Typen denen es vielleicht egal ist vor allem jungen Typen die einfach nur schnell ihren Spaß wollen aber die etwas älteren Erfahrenen Männer wissen worauf es ankommt und wie Sie es machen müssen so das beide ihren Orgasmus beim Akt haben :)

Antwort
von Miaaa1, 181

Es macht wirklich fast alle Männer an wenn die Frau kommt, wieso hast du Angst davor? Und ja es gibt Männer die das mögen, aber auch welche die das eben nicht mögen ist halt immer verschieden

Antwort
von mobilduden, 35

ich liebe es wenn meine frau zum höhenpunkt kommt,dann weiss ich als mann das ich alles richtig gemacht habe,stellenweise ist es auch so das sie fertig ist und ich noch weiter machen könnte,soll nicht angeberisch klingen ist aber so

Antwort
von geonax, 112

Erst wenn dass passiert war es guter Sex .

Antwort
von Killuminati420, 57

Natürlich gefällt es jedem mann wenn ers dir "gut besorgen kann"

du bist ja erst 15 also für mein geschmack etwas früh aber gut musst du selber wissen...

frag dich doch mal selber wie du es findest wenn du deinen Freund zum Höhepunkt bringst ;)

Antwort
von user30, 86

es ist echt schön, wenn die frau kommt..

überresten am körper vom sex sind gute zeichen.. :D

Antwort
von Vanity55, 111

Ich denke, das macht man einmal und findet es peinlich und danach ist der Zweifel aus der Welt. Du darfst also ruhig Spaß dabei haben

Antwort
von Kastille, 134

Frag das mal dein Freund lieber, weil das sehr unterschiedlich sein kann. :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten