Frage von xxchxx553, 81

Ich versuche meinen Vater zu überreden, dass er aufhört zu rauchen "GEHT NICHT". Ich brauch eure Tipps?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KnusperPudding, 26

Jemanden dazu zu überreden ist sehr sehr schwer.

Rauchen ist eine Sucht und man kommt nur sehr sehr schwer davon weg. - Ich spreche aus eigener Erfahrung.

Und selbst wenn man dazu bereit ist, wird das kein leichtes Unterfangen. Denn man braucht mehrere Dinge um aufzuhören: 

  1. Die Überzeugung - Das schaffen zu wollen. 
  2. Einen eisernen Willen und Sturheit
  3. Unterstützung von Nahestehenden
  4. Konsequent bleiben


Die Überzeugung und der Grund wofür man das macht, muss real und extrem überzeugend sein.

Meine damalige Überzeugung war es, dass ich mit meiner besseren Hälfte noch viele Jahre gemeinsam verbringen möchte. D.h. ich möchte nicht 10 Jahre oder mehr vor ihr sterben, oder wohl möglich von ihr bis zum Rest meines Lebens gepflegt werden weil ich so krank bin. 

- Diese Horrorvorstellung hatte mich in meiner Überzeugung bestärkt.

Ich bin im allgemeinen ein Mensch mit einem eisernen Willen, wodurch ich das durchziehen konnte, und trotzdem war es schwer. Es war extrem schwer. - Meine Stimmung war unterirdisch schlecht, ich war extrem leicht reizbar und kurz vor dem durchdrehen, was leider viele Menschen zu spüren bekamen.

Diese 'Horror'-Phase übersteht man nicht sonderlich leicht. Und genau hier werden viele Rückfällig. Nicht viele schaffen es aufzuhören, aber es ist schaffbar. - Aber genau in dieser schweren Phase braucht man die Unterstützung von Freunden und der Familie.

Sowohl hier direkt als auch direkt, ist es in der ersten Zeit sehr schwer auch konsequent zu bleiben. Auch wenn viel Zeit vergeht, wird es stehts Überwindung kosten, keine zu rauchen.


In deinem Konkreten Fall könnte so ein Grund folgender sein: - Dass du dir wünschst, dass er noch lange für seine Kinder und seine Enkel auf der Welt ist.

Kommentar von KnusperPudding ,

Danke für den Stern und wünsche euch abschließend damit alles Gute.

Antwort
von padalica, 37

" ich versuche das meinen Vater zu überreden, dass IHR? aufhört zu rauchen..."

Also wenn es um dein Vater geht das ER aufhört zu Rauchen, kannst du es vergessen... umso länger ein Raucher umso schwerer ist es damit aufzuhören.

Meine Eltern haben schon zig mal versucht aufzuhören, es hielt nur ein Tag...

Es ist die Gewohnheit, die ältere Menschen nicht so leicht ändern können

Antwort
von derBertel, 27

Du kannst deinen Vater überreden zu was du willst...ICH höre trotzdem nicht auf. :-)

Mal Spaß beiseite, da kannst du dir den Mund fusselig reden. Der Wille zum aufhören muss ganz allein von ihm kommen.

Antwort
von Battlemay, 37

Wenn er sich quer stellt, wirst Du da nix dran ändern können. Er müsste schon aus eigenen Schritten heraus aufhören. Nur, wenn er es wirklich will, wird das auch was werden. 

Antwort
von HelpYou1995, 34

Bin selbst Raucher und weiß, dass wenn er es nicht selbst zu 100% will, sind alle anderen machtlos dagegen.

Ihn Druck machen bewirkt genau das Gegenteil, dann ist er genervt und raucht noch eine.

Antwort
von amdros, 20

Da nützt dir auch absolut kein einziger Tipp von uns!

Wenn er es nicht möchte, dann kannst du mit Engelszungen reden..er raucht und raucht und raucht..immer weiter.

Es muß sein Wille sein aufhören zu wollen..und nicht der Wille eines anderen!

Antwort
von ratzenlady, 22

Das muss schon der Raucher selbst wollen. Von außen kann  man niemanden dazu "zwingen".

Antwort
von Darkabyss, 37

Wer er keinen Grund hat aufzuhören und auch nicht aufhören will, wird er damit auch nicht aufhören, egal was du tust.

Antwort
von DaNokYT, 24

Da knnst du reden wie du willst. Er hört nur auf wenn er es für sich selbst entschieden hat. Stress dich nicht

Antwort
von JSchweizer, 10

Ich glaube, das kannst du nichts machen - wenn der nicht selbst aufhörne will, hilft da echt nichts weiter!

Antwort
von magaline, 24

klau ihm alle zigarettten!  hat bei manchen funktioniert! du musst halt auch die neu gekauften klauen!!!

Kommentar von Battlemay ,

Wow, das ist echt eine reife Idee... 

Kommentar von magaline ,

ok!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten