Frage von LeaLikeee, 35

Ich versuche ihm es recht zu machen... Fehler?

Hallo, mir ist beim schreiben mit meinem Schwarm aufgefallen das ich versuche ihm alles rech zu machen. Das ist ein Fehler, oder?

Antwort
von BeGa1, 12

Kommt darauf an wie weit es geht. Du solltest nicht lügen und sagen, dass du das magst was er gut findet. Das geht selten gut.

Es gehört natürlich auch dazu, Kompromisse einzugehen. Die Frage ist halt wie weit du dafür gehst. Kleinigkeiten sind erwünscht und durchaus kein Problem. :)

Antwort
von Naemi777, 21

Also, wenn du es übertreibst schon.

Ich glaube, jeder endert mal einen Satz, aber wenn du deine Persönlichkeit änderst, verliebt er sich nicht in dich, sondern in das, als was du dich ausgibst und das ist schlecht.

Antwort
von Luakeyn, 14

Ein Fehler ist es nicht unbedingt, du hast es nur nicht nötig. Denn, tut er es denn auch?

Ihm sollte deine Meinung und deine Wünsche auch wichtig sein. Immerhin gehören immer zwei zu einer Beziehung und dabei sollten beide zu einem guten KLima beitragen

Antwort
von DuddyYo, 13

Ja, versuche dich nicht zu verstellen, ich denke das Selbstbewusstsein auf einen Typen sehr viel mehr anziehend wirkt. 
Sei so wie du bist, wenn es passt, dann ergibt sich vielleicht etwas :)

Antwort
von Zarina88Niony, 6

Ja. Was nützt es dir, wenn du so "Falsch" bist? Sei einfach du selbst. Was nützt es dir, wenn du es ihm alles recht machen willst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten