Ich verstehe meinen Hund nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Und heute ist er unerlaubt auf das Bett und hat sich angekuschelt, sowie bei meinem Bruder auf der Couch. 

unerlaubt angekuschelt hat er sich?! 

meine Güte, was erwatet Ihr denn von einem Rudeltier, dass der Hund zu funktionieren und sich nur an Regeln zu halten hat wie ein Soldat?

Du oder auch Ihr habt als Hundehalter leider sehr wenig bis gar keine Ahnung von Hunden!

besonders ältere Hunde haben ein erhöhtes Bedürfnis nach Nähe und Geborgenheit!

und natürlich kann sich dieses Verlangen mit zunehmenden Alter intensivieren! Je älter der Hunde, desto mehr Liebe, Verständnis  und Aufmerksamkeit braucht so ein Hund auch!

Dein Hund kann einem nur leid tun. Er wird von euch vollkommen mißverstanden und leidet unter diesem Zustand!

er darf dies nicht, er darf das nicht und Ihr erwartet dass er sich an Eure Anordnungen zu halten hat....dabei sucht er nur nach mehr Liebe und Aufmerksamkeit!

warum hält man überhaupt einen Hund wenn man ihn nicht in seiner Nähe haben will?! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 13:42

Polizei hunde müssen sich auch an regeln halten !!
Ein hund braucht eine führung und nicht das er macht was er will!!
Wir sind eine 12 köpfige Familie und er bekommt jeden Tag streicheleinheiten ohne ende. Er darf nunmal nicht auf die Couch!!
Deswegen habe ich geschrieben unerlaubt !!

0
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 14:22

Ja aber trotzdem müssen sich Hunde an regeln halten, egal ob sie in ,,Rente,,
Sind oder nicht.

1

Hallo,
Ich sag auch nur "Erziehung". Soll nicht böse klingen aber wie hier schon beschrieben wurde, testet ein Hund sein Leben lang die Grenzen. Zu dem wäre es sinnvoll, dass wenn du es nicht möchtest das der Hund auf die Couch/Bett oder ins Schlafzimmer soll, sich alle daran halten. Ein Hund kann nicht unterscheiden "ach bei dem darf ich das und bei dem nicht"
Für ihn ist es dann klar das er es darf sobald einer es ihm erlaubt (vor allem wenn es regelmäßig ist).

Ihr solltet dann Regel vielleicht aufstellen was der Hund darf und was nicht, damit auch alle am gleichen Strang ziehen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke mal das mit deinem Hund nichts ist. Doch dazu muss ich sagen ich bin kein experte. Habt ihr nur einen? wenn ja sucht er vielleicht einen der ihn knuddelt oder er möchte gerne raus sein " geschäft machen "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 12:27

Ja wir haben nur einen,
Aber wie gehen 5 mal am Tag mit dem Hund raus und wir sind eine wirklich  große Familie da wird er viel geknuddelt.. 😊😅

0

Ein Hund möchte immer beim seinem ,,Rudel" sein egal wann und wo. Für einen Hund ist es das schlimmste wenn er Nachts  von seinem Rudel angeschoben wird und allein in einem anderen Zimmer oder gar draußen nächtigen muss 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 12:29

Der Hund ist schon 7 Jahre alt, ich glaub nicht das er jetzt auf einmal nicht mehr alleine sein will. 😅

0
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 13:49

Mein Hund mit seinen 5 katzen hat genug nähe!!
Die kuscheln die ganze nacht im körbchen !!

1

Es ist jetzt kälter geworden und Dein Hund will's warm haben. Krank ist er deshalb nicht.

Warum magst Du nicht, dass er bei Dir schläft. Meine Hunde dürfen und dürfen das. Versteh mich bitte nicht falsch,ich will Dir weder was aufschwatzen, noch will ich Dich kritisieren. Das steht mir nicht zu. Mich interessiert nur der Grund. L.G. Susanne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 13:44

Weil mein Hund sich gerne im Dreck wälzt.
Und ich nackt.
Und jeden Tag duschen ist für den Hund ungesund.
Außerdem hat er Kuschel Freunde  ohne Ende
Mit seinen 5 Katzen schläft er im Korb ganze nacht und kuschelt.

1

nicht sorgen machen,erziehung heisst das zauberwort...

hunde testen ihr lebenlang ihre grenzen,was darf ich (wen ich gaaaanz lieb schaue winsle, ankuscheln oder unaufmerksamkeit von herrchen) und was darf ich nicht...das heisst auch mit der erziehung dranbleiben u.nicht schleifen lassen...wen du immer dran bleibst ist es auch nicht schwer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olaybiancaaokay
18.11.2016, 14:17

Wir erziehen unseren Hund bestens und immer noch äußerst gut !
Darum geht es mir aber auch gar nicht.
Die frage ist eine ganz andere.

0

Vielleicht hat der hund einen Kontrollzwang entwickelt? Auch wenn du meinst ihn gut erzogen zu haben kann es ja sein das du ihm falsche Signale gegeben hast und er sich deshalb um dich sorgt. Ich kann leider nicht gut deutsch schreiben und mich ausdrücken sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KangalLove
18.11.2016, 12:41

oder hat eine Spielzeug oder Futter was er findet da und deshalb winselt. ich finde nicht die richtigen Worte tut mir leid

0

Was möchtest Du wissen?