Frage von Gasomii, 80

Ich verstehe meine Physikaufgabe nicht?

Hallo,

Erstmal Danke für das Helfen.

Meine Frage: Aus welcher Art von Verfinsterung kann man auf die Kugelgestalt der Erde schließen, aus einer Sonnen- oder Mondfinsternis?

Ich verstehe die Fragestellung nicht ganz aber ich würde sagen, dass die Erde für die Mondfinsternis verantwortlich ist

Antwort
von Gasomii, 13

Also nicht Mondfinsternis sonder Sonnenfinsternis

Antwort
von Allyluna, 61

Die Frage ist doch nicht schwer zu verstehen..

In welchem der beiden Fälle ist der (runde) Schatten der Erde der Grund für die "...finsternis"?

Antwort
von surbahar53, 53
Weder noch, denn selbst bei einer Mondfinsternis (Erde steht zwischen Sonne und Mond) könnte die Erde auch eine Scheibe mit der jeweils passenden Lage zu Sonne / Mond sein. Die Schlussfolgerung, die Erde sei aufgrund des Schattens eine Kugel, folgt daraus nicht.


Kommentar von Fredchen21 ,

haha jetzt hab ich die frage geblickt xD

Kommentar von JackBl ,

Eben nicht, denn dann müsste man ja am Rand dieser Scheibe stehen um den Schatten erblicken zu können.

Kommentar von surbahar53 ,

Auf der Scheibe, in Richtung Mond blickend, funktioniert auch. Wenn Dich das nicht überzeugt, dann ist die Erde eine Halbkugel ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten