Frage von FullmetalGreed, 82

Ich verstehe meine Freundin nicht xyz?

Ja, tut wohl kaum einer, aber in letzter Zeit geht es mir auf die Nerven.

Ich bin (eigentlich) jemand, der sehr gut mit Frauen klar kommt, ich kriege diesbezüglich auch echt viele Komplimente, nur mit meiner Freundin passt´s einfach nicht. Ich gebe mir verdammt viel Mühe, schreibe sie an und es kommen nur irgendwelche kurzen und nichtssagenden Antworten zurück.

Es ist so, dass wir für einige Zeit getrennt waren, sie aber zurück wollte, ich sie im nachhinein auch. Nun gebe ich mir so viel Mühe die Wogen zu glätten, aber sie ist dahingehend extrem passiv. Und wenn ich dann mal nicht schreibe, heißt es "Warum muss ich dich anschreiben".

Ganz ehrlich, ich bin eigentlich der Typ, der sie dann einfach links liegen lassen würde, aber ich will die Sache kein zweites Mal in den Sand setzen...und wenn ich sie darauf nun ansprechen würde, würde sie sagen "Es ist nichts", mehr kommt dann auch nicht mehr: Deshalb ist ein Gespräch kaum möglich. Sie redet mit mir einfach über viele Dinge nicht.

Mir kommt es inzwischen extrem kindisch rüber, was wir da am laufen haben, ich will das sie mir mal über ihren Tag erzählt, rumalbert: Meine Ex-Freundin war zum Beispiel so, bei ihr fühlt es sich so an, als wäre die Beziehung irgendeine Nebenbeschäftigung...

Denke inzwischen echt nach die Sache ganz zu beenden und mir jemanden zu suchen, der nicht so ist, aber ich will eigentlich, dass es mit uns klappt...

Antwort
von GrumpyLilo, 12

Hey FullmetalGreed,

du solltest nicht an einer Beziehung festhalten, die dich unglücklich macht. Du hast ja mehrmals versucht mit ihr zu sprechen. Rede noch einmal ernsthaft mit ihr und berichte von deinen Zweifeln und dass du überlegst, die Beziehung zu beenden. Wenn sie dann wieder desinteressiert und passiv reagiert, scheint ihr nicht viel an der Sache zu liegen.

Eine Partnerschaft sollte niemals nur eine Nebenbeschäftigung sein. Klar muss man auch den Alltag zusammen bewältigen und die erste Verliebtheit verebbt irgendwann. Stattdessen sollte sich aber eine tiefe Vertrautheit einstellen. Man sollte ein gutes Team sein, das alle Herausforderungen des Lebens zusammen bewältigen. 

Wenn du bereits am Anfang an deiner Beziehung zweifelst, wie willst du dann ein Leben lang mit diesem Mädchen verbringen? Konzentriere dich lieber auf dich selbst (auch wenn das egoistisch klingt). Die Richtige kommt schon irgendwann! Alles Gute an dich.

Antwort
von mausnbg, 4

Ich kenne das. Ich muss zugeben das ich manchmal auch so bin, aber Gott sei dank weiß mein Freund wie er mit mir umgehen muss. Also wenn es auf einem normalen weg nicht geht, dann rede nicht mehr normal mit ihr, sondern Klartext reden. Wenn das auch nicht hilft dann stell sie vor die Wahl. Sag ihr was dir an ihr stört und dass so auch die Beziehung nicht funktionieren kann, zähle auch Dinge auf, die du für sie geändert hast sodass die Beziehung wieder funktionieren könnte. Wenn es dann nicht klick macht, dann stelle ihr die Frage ob sie die Beziehung überhaupt ernst nimmt und dass sie sich entscheiden soll, entweder für oder gegen die Beziehung.

Antwort
von Maprinzessin, 24

In einer Beziehung muss über alles reden können, ich glaube das es ansonsten besser ist sich zu trennen

Antwort
von Nayes2020, 23

Naja manche sind eben für Beziehungen nicht gemacht. Weiß nicht wie alt die ist aber ohne Kommunkation läuft es halt nicht.

Bin eigentlich einer der nie sagt mach schluss. Aber manchmal gehts nicht anders.

Versuche mal ihr klar zu machen. WIRKLICH klar zu machen das ihre Art der Kommunikation eben das Ende der Beziehung ist. das es nicht an dir liegt das du nicht willst sondern das es eine Tatsache ist das es eben nicht so funktionieren kann.

Sie muss sich dir öffnen.

Das sie nicht groß über den Alltag reden will, kann einfach ihre Art sein. meine Freundin labert auch den ganzen tag was ihr alles so passiert ist xD. ich erzähle halt echt nur das wichtigste und interessanteste.

Versuche andere Wege. Kommunkation braucht ein Katalysator. und vielleicht braucht deine Freundin es einfach das du mal garnichts machst und sie handeln muss.

Antwort
von DjangoFrauchen, 24

Klammere dich nicht an etwas, das dich nicht glücklich macht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community