Frage von Benny9220, 104

Ich verstehe meine Ex-Freundin nicht, was sie will?

Hallo,
Ich habe mal paar fragen?
Zur Info erstmal,
Ich war mit meiner ex Freundin 5 Jahre zusammen und sie hat ein neuen kennengelernt.
So habe mit ihr wieder Kontakt und schreiben ab und zumal.
Bloß sie sagt immer das sie kein Kontakt will aber schreibt mir trotzdem.
Und zu mir sagt sie sie ist mit den Mann zusammen aber von einer Freundin von ihr habe ich erfahren das sie es nicht sind.
Und zu mir sagte sie auch das sie sich wohl fühlt bei ihn aber keine liebes Gefühle oder so in den Dreh hat.
Also was soll ich denken ? Ist sie mit ihn zusammen ? Oder nimmt sie ihn nur um von mir weh zukommen ? Und will sie wirklich kein Kontakt ?
Und stimmt das wenn eine Frau sagt ich hasse dich ?

Antwort
von princesssabse, 53

mal erlich. wenn sie mit dir schluss macht, dann wird es einen grund gehabt haben! für mich sieht es eher so aus als spielt sie katz-und-maus mit dir.

lass dich nicht veralbern. und brich du bitte den kontakt zu ihr ab. du quälst dich doch nur selbst damit, wenn du ihr immer wieder schreibst und ihre freunde nach ihr fragst.

sie hat nen neuen. sie führt jetzt ein anderes leben. was sie damit anstellt, ist ihre sache und geht dich leider nichts mehr an. lass sie ziehen, denn wie es scheint war sie nicht die richtige. du hast was besseres verdient, als ein mädchen, dass nicht mal erlich zu dir ist und so mit dir spielt!

Kommentar von Benny9220 ,

Danke,
Bloß kennst du das wenn dir dein Kopf und herz sagt kämpf um sie das ist die Frau mit der du die Zukunft erleben willst ?
Ich liebe diese Frau überalles

Kommentar von princesssabse ,

ich weiß was du meinst. 
aber willst du wirklich dein leben mit einer frau verbringen, die dich abserviert, die mit dir spielt und dich benutzt?

tu dir das bitte selbst nicht an. denn so ein netter kerl wie du, hat jemanden genauso liebevollen verdient! und ich bin mir ganz sicher, dass deine mrs right da draußen auf dich wartet! denn die menschen, die dich verletzen, die haben dich nicht verdient! die richtige würde dir nie wehtun, denn sie wird dich genauso lieben wie du bist und genau so viel daran setzen, dir nicht weh zu tun, wie du es tust :)

Antwort
von MaWe92, 31

Hey, ich stimme GeneralAtom zu. Schließ einfach ab mit ihr. Hat auch was mit Selbstvertrauen zu tun, auch mal zu sagen, dass man die "Sch---e" nicht mehr mitmacht. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber du wirst schon noch was anderes finden. Dieses ganze "was will sie, was meint sie damit, will sie mich doch, oder doch nicht?" ist doch Schwachsinn. Das beschäftigt einen mehr als dass es einen weiter bringt im Leben. Nach einer Trennung ist es meines Erachtens nach eh immer besser, den / die Ex so gut es geht aus dem Leben zu streichen. Fotos, Chats, persönliche Sachen. Alles raus. Sonst schafft man nie den Absprung und bleibt immer abhängig von ihr / ihm. Nur ein guter Rat...

Kommentar von Benny9220 ,

Ich bin 24
Und sie 32
Und wie hätten wirklich eine tolle Zeit.
Bloß habe sie auch darum gebeten mich überall zu blocken aber das wollte sie nicht machen
Lg

Kommentar von MaWe92 ,

Hey,

klar, man hat immer eine tolle Zeit. Und die Menschlichen Hormone sind darauf ausgelegt, meist die guten Erinnerungen nach einer Trennung aufarbeiten zu wollen. Gerade deswegen sollte man halt jeglichen Kontakt mit der Ex vermeiden. Immer wenn du sie irgendwo siehst, kommen die schönen, tollen Erinnerungen hoch und du denkst dir, ob es nicht falsch war, dich zu trennen. Aber es war nicht falsch. Meiner Meinung nach können diese "wir sind getrennt kommen aber wieder zusammen und sind bald wieder getrennt"-Geschichten nicht gut ausgehen.

Und ich habe meine Ex damals auch gebeten, mich zu blocken. Hat sie auch nicht getan. War mir aber dann auch egal. Whattsapp blockiert, kamen also keine Nachrichten an. Fotos gelöscht, Facebook habe ich komplett gelöscht (wollte da eh nicht bleiben) und lebe jetzt in einer neuen Beziehung glücklicher als je zuvor. 

Wie gesagt: Egal wie schön alles war, wie sehr es fehlt. Hake das Kapitel ab und mach einfach weiter. Mund abwischen und aufstehen. 

Gruß

Marc

Antwort
von schwarzwaldkarl, 23

Habe mir auch die andere Frage durchgelesen und gebe Dir einen gut gemeinten Ratschlag, ziehe einen ganz dicken Schlussstrich und vergesse Deine EX, das wird nichts mehr. 

Letztendlich ist es eigentlich egal, ob sie noch mit ihrem Neuen zusammen ist oder nicht, sie genießt es offensichtlich, wie Du Dich zum "Trottel" machst. Sorry, die Wahrheit ist nicht immer schön, aber mache bitte die Augen auf. 

Sie hatte mit Dir Schluss gemacht und mit Deinem Nachfolger zunächst nur Sex, aber... Angenommen, das Wunder würde geschehen und Du würdest sie nach langem Kampf zurück gewinnen, sie würde Dir irgendwann wieder in den Hintern treten...

Kommentar von Benny9220 ,

Danke für den Rat.
Bloß kann irgendwie nicht aufgeben.
Habe das im Gefühl das das die Frau fürs Leben ist
Lg

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

nichts gegen Dein Gefühl, aber Deine EX könnte dafür sorgen, dass Du bald vor die Hund gehst  :-(

Antwort
von KatieBell07, 35

Also bei so einer Konstellation, würde ich von mir aus, den Kontakt nicht mehr wollen. Das ist ja ein Hin-und-Her wie sie im Buche steht.

Selbst ich versteh das nicht und das als "Frau" =P

Kommentar von Benny9220 ,

Ich habe gehofft das mir eine Frau dabei helfen kann.
Ist natürlich alles kurz und knapp nur geschrieben lg

Antwort
von Padeeh, 41

Wenn sie meint dass sie dich hasst, meint sie das nicht so.
Sie ist nur verzweifelt und weiss nicht recht was sie will.
Rede doch mit ihr mal darüber.

- So verstehe ich jedenfalls die Situation.

Kommentar von Benny9220 ,

Wenn ich mit ihr darüber reden will blockt sie ab und sagt da haben wir schon drüber geredet.
Und bleibt dann auf den Stand Punkt kein Kontakt haben zu wollen und das sie mich hasst

Antwort
von BlickAufsMeer, 25

Warum brichst du nicht einfach den Kontakt ab und lässt das alles hinter dir ?

Ist doch total unnötig sich darüber gedanken zu machen oder ?

Kommentar von Benny9220 ,

Ist leichter gesagt als getan.
Ich liebe diese Frau überalles und würde sie sogar zurück nehmen.
Bloß kann einfach mit ihr nicht abschließen

Kommentar von BlickAufsMeer ,

Das geht mitder Zeit vorbei :) Glaub mir. Bei mir hat es einanhalb Jahre gedauert bis ich überhaupt ansatzweise über meinen ex hinweg gekommen bin. Heute Ist es 3 Jahre her und ich denke immernoch gerne an die zeit von damals zurück :) Aber der Rest ist mir egal mittlerweile.

Kommentar von Benny9220 ,

Und was hast du getan um von deine ex weg zu kommen
Lg

Kommentar von BlickAufsMeer ,

Mit der Zeit vergeht das :)

Kommentar von Benny9220 ,

Ja bloß in der Zeit schreibe ich ihr oder rufe sie an.
Und dann kommt manchmal so ein Licht am Ende. Und ich denke es geht Berg auf aber dann kommt ihr Typ und sie ist wieder ganz anderst
Lg

Kommentar von BlickAufsMeer ,

Das darfste ned machen. Glub mir, das beste ist der Kontaktabbruch. Nummer und auch sonst alles löschen ! hab ich auch so gemacht und es war echt das beste.

Antwort
von 010102, 32

Sie weiß nicht was sie will

Kommentar von Benny9220 ,

Okay, kann es auch daran liegen das sie manchmal so doof  zu ein ist wenn sie bei ihn ist oder er bei ihr ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten