Frage von marinianalle, 63

Ich verstehe manchmal die Männer nicht?

Mein Freund hat ja ende Jänner mit mir Schluss gemacht. Ich machte den Fehler, den jeder wohl mal macht: hinterherrennen. Nach 1,5 Monaten hab ich aufgegeben und fing mit der Kontaktsperre an, um mich wieder um mich selbst zu kümmern und um loszulassen. Nach fast 2 Wochen kam er an und meinte, dass er mich vermisst. Wir haben uns paar Mal getroffen. Er zeigte und sagte mir oft, dass er mich liebt. Aber an manchen Tagen war er so eiskalt zu mir und ignorierte manche Nachrichten. Ich hab ihm viel Bedenkzeit gegeben und wir haben nach der Trennung viel über einen Neuanfang geredet, da wir uns noch lieben (in der Beziehung wurde viel missverstanden, da wir leider wenig über unsere Probleme geredet haben, so haben wir auch viel gestritten), aber nun sind es bald 4 Monate her und ich hab auf dieses hin und her keinen Bock mehr. Ich hab ihm jetzt klipp und klar gesagt, dass ich das nicht mehr will und das ich irgendwann, wenn ich wieder bereit bin, auf dates gehen werde. Er hat sich total aufgeregt und gemeint wie "dann werd glücklich mit 'nem Neuen." und so n Zeug.

Klar, jeder Mann ist anders, aber warum reagieren manche Männer so angefressen, wenn man ihnen sagt, dass man so nicht mehr weitermachen möchte und man anfängt, loszulassen? Die letzten Monate hab ich gekämpft, aber es hat sich nichts geändert. Irgendwann muss man ja loslassen, auch wenn man noch liebt.

Antwort
von LisaLisa1996w, 34

Hab nicht alles gelesen aber dieses Phänomen habe ich auch oft erlebt. Willst du gelten mach dich selten. Wenn du ihm hinterher dackelst, bist du langweilig (für den Mann) und wenn du ihn ignorierst wirst du auf einmal interessant.

Du musst für den Richtigen ein Mittelding finden. Nicht kletten aber auch nicht ignorieren.. Man lernt die Männer mit den Jahren kennen und in manchen Verhaltensweisen sind sie sich ähnlich :-) wobei ich nicht sagen will dass man diese "ich melde mich nicht" Spielchen spielen soll. Man sollte einfach den Reiz nicht verlieren (für den nächsten)

Antwort
von Virginia47, 24
  1. Die Männer sind nicht alle so
  2. Du bist an einen geraten, der dich warm halten wollte für schlechte Zeiten - nicht mehr und nicht weniger. Lauf, Mädchen, lauf. 
Antwort
von bbmob07, 29

Hi,

es ist schon gut so wie es jetzt ist.
Der wollte dich sicher nur für sich "warm halten".

Wenn er dich ernsthaft lieben würde und echtes Interesse an einer ernsthaften Beziehung hätte würde er anders reagieren.

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community