Frage von junimonin, 58

Ich verstehe gar nichts mehr wer kann mir helfen?

Hallo :) Mir geht es in letzter Zeit total schlecht.. Eigentlich bin ich mega nett, hübsch,hilfsbereit usw. Aber ich werde immer unbeliebter... Ich Versuche jeden Tag perfekt zu sein, aber trotzdem Hassen mich manche.. Hab auch keine Bff MEHR! Es ist immer so, wenn man mich noch net richtig kennt bin ich mega beliebt aber wenn ich dann länger mit den zsm was mache, mögen die mich net mehr :( HILFE!!!

Antwort
von Newtoss, 14

Mag ja schon gut sein, wenn man sich ab und zu selber lobt, aber ich denke dass man es manchmal jemanden ansieht, wenn man wirklich sich selber als "immer perfekt" sieht, wenn du verstehst. Viele Leute mögen keine Selbstverliebtheit von andere Personen, wenn sie es übertreiben.

Perfekt es niemand. Soll auch nicht heißen, dass man sich selber blöd finden soll.

Kann es vielleicht sein, dass du es eventuell ein bisschen schwer hast, Kritik von anderen anzunehmen? Könnte ja vielleicht sein, denke ich.


Kommentar von junimonin ,

Mit dem perfekt meine ich, das ich es Versuche um den anderen zu gefallen um nicht gemobbt usw. Zu werden und das habe ich nur gesagt weil die meisten dann schreiben würden : wetten dh bist hässlich bestimmt liegt es daran und damit meinte ich das ich es nicht verstehe warum mich die meisten hassen

Kommentar von Newtoss ,

Was die anderen machen, musst du nicht umbedingt nachmachen, finde ich. Mach einfach dein Ding und sei du wie du bist und nicht wie die anderen. Mir persönlich würde es mir gefallen, wenn andere Leute einfach ihren Ding durchziehen. Ich denke, du musst jeden gefallen. Du wirst auch nicht gleich gemobbt, nur weil du so bist wie du bist und nicht wie die anderen. Und dass du hässlich bist ist auch quatsch, warum sollten wir das sagen?

Vielleicht solltest du ehrlicher zu den anderen sein? Zumindest verstehe ich es so, dass du dich nur beliebt bei den anderen machen willst und vielleicht du deswegen ein bisschen lügst, damit andere dir gefallen. Könnte ja vielleicht sein? Ist nur mein Gedanke.

Antwort
von oma57, 12

Sei Du selbst und niemand anderes, dem einzigen dem Du alles recht machen kannst bist du selbst. Wenn Du versuchst jedem in den Hintern zu kriechen brauchst Du  viel Vaseline und das tust Du, wenn Du es jedem Recht machen willst. Einmal schreibst Du das Du sehr beliebt bist und dann das Dich die Leute nur am Anfang mögen,  dh wenn sie Dich richtig kennen lernen wenden sie sich von Dir ab oder ?? Dann spielst Du denen nur was vor also deshalb sei Du selbst dann ziehst Du magisch die richtigen Freunde an .

PS: es klingt ein bisschen nach oberflächlich wenn Du Dich selbst so hoch einschätzt (Eigentlich bin ich mega nett, hübsch,hilfsbereit usw.)so etwas macht man nicht ,da es schnell überheblich und unsymphatisch wirkt und wenn Du für Dein Freundenskreis die gleichen Maßstäbe anlegst, möchte ich auch nicht mit Dir befreundet sein . Ich möchte eine natürliche ohne vorurteile Freundin haben denn nicht die Verpackung macht das Geschenk aus 

Kommentar von junimonin ,

Ich weiß gar nicht mehr wer ich wirklich bin, weil ich mich schon zu verändert habe für andere.. hatte eine nicht sehr schöne Kindheit 

Kommentar von oma57 ,

Ich hatte eine sche...eiß Kindheit, die ist aber nicht daran schuld wenn ich mich negativ oder positiv verändere, denn wie man mit seinen Erfahrungen umgeht und daraus lernt macht die Persönlichkeit aus. Lerne aus den Steinen über die Du stolperst , Sei Du selbst, niemand muß sich für andere aufgeben versuche Dich wieder zu finden und sei Dir gegenüber ehrlich dann schaffst Du alles im Leben

Antwort
von TelekomGamer, 22

Eigenlob stinkt!

Vielleicht hast du irgendwas schlimmes getan z. B ein Geheimnis verraten oder jemanden verletzt (unbewusst).

LG Alex

Kommentar von junimonin ,

Selbstbewusstsein:) ja früher... Aber das ist zwei Jahre her :(

Antwort
von nowaew, 16

weniger aufdringlich sein :)

Antwort
von Firefighter09, 18

Beliebt? Warum willst du beliebt sein? Dich sollen die anderen mögen...hör auf dich in den Mittelpunkt zu stellen oder so

Kommentar von junimonin ,

Dann bin ich nicht ich

Kommentar von Firefighter09 ,

Was ich meine ist, wie gehst du mit anderen Menschen um? Stellst du dich in den Mittelpunkt oder redest du nur von dir?

Kommentar von Firefighter09 ,

Da fängt es an...es dreht sich in einer Freundschaft nicht alles um dich...guck mal, stell dir vor du bist mit wem befreundet und er Redner nur von sich, fällt dir ins Wort, weil er was "interessantes" aus seinem Leben erzählen will...eine Freundschaft ist ein geben und nehmen...

Kommentar von junimonin ,

Das ist es ja... Ich Versuche fast nie von mir zu reden aber eine Ex Freundin von mir redet nur von sich und zwingt andere voll ist aber voll beliebt..

Kommentar von Firefighter09 ,

Ich lass den Versuch mal zählen...
Dir geht es nur ums beliebt sein? Dann such dir Freunde die in deiner Liga spielen...ich würde als normalo nicht mit den eingebildeten Menschen abhängen, weil ich weiß das ich da nicht rein passe...ich bin bei meinen Freunden beliebt...schau einfach mit wem du gut klar kommst und passe dich der Situation an, nach und nach kannst du ja erzählen wie du bist, am besten mit Beispielen aus deinem Leben, damit andere wissen wie du tickst

Antwort
von ClaudiaHase, 16

Warum hassen sie dich denn? :/

Das ist echt gemein...

Antwort
von amdros, 22

Ich kann mir gut vorstellen..woher deine Unbeliebtheit kommt!!

Du solltest mal kleine Brötchen backen und nicht den Übermenschen spielen...wollen!! Heißt..auf dem Boden bleiben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community