Frage von VieleFragen221, 60

Ich verstehe echt fast garnichts in mathe wie soll ich meinen mittleren schulabschluss schaffen?

:(

Antwort
von Espcap, 24

Mathe lebt vom wiederholen. Manche Leute müssen weniger wiederholen, aber jeder kann Mathe lernen. Es ist vielleicht super nervig, aber wenn du jeden Aufgabentyp den ihr im Unterrichtet hattet wiederholst und zusätzliche Aufgaben vom gleichen Typ machst, wird das irgendwann. Es gibt auch diese roten Bücher von Stark mit Übungsaufgaben/Alt-Aufgaben aus den Abschlussarbeiten vergangener Jahre. Ich war in der Schule auch schlecht in Mathe und mittlerweile kommt mir das alles lachhaft einfach vor im Vergleich zu dem Zeug das ich mittlerweile rechne. Das kannst du auch schaffen, du musst nur eben einfach viel üben. 

Antwort
von OIivix, 9

Du musst einfach von Anfang an dabei sein. Mathe ist ein aufbauendes Fach, wenn dir was fehlt, kannst dus quasi vergessen.
Aber wenn du es kannst, ist Mathe echt leicht(: und cool^^💕

Antwort
von Frooopy, 34

Mit ner 4. 4 ist ausreichend, ausreichend ist gut, gut ist ne 2 und ne 2 fast ne 1.

Mach dir keine Sorgen und versuche dich ein kleines Bisschen für Mathe zu interessieren, das sollte helfen.

Antwort
von Akainuu, 29

Nicht mit dieser Einstellung :)

(Bisher) verstehst du die Materie nicht. Das kann sich schnell ändern. Nicht aufgeben, lernen und gegebenenfalls Nachhilfe in Erwägung ziehen, da gibt es keinen geheimen Tipp :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community