Frage von Melodramat, 44

Ich verstehe diesen Satz nicht. Kann mir es jemand erklaren?

Aus den einzelnen Körperzellen gibt das Blut den abtransportierten Müll, oder auch Kohlenstoffdioxid, ab und dafür nimmt das Blut dann den frischen Sauerstoff mit. Der frische Sauerstoff dringt an den Stellen der Lungenbläschen durch die dünnen Wände, an dene Kapillaren an der Wand entlangziehen. Sehr Entscheidend für diesen schnellen Gasaustausch ist die Dicke der beiden Wände.

Antwort
von scobydoo, 22

Das Blut gibt CO2 ab und nimmt dafür frischen Sauerstoff auf 

Der Sauerstoff dringt durch die dünnen Wände der kapillaren ein 

Wie schnell das geht hängt von der dicke der wand ab, je dicker desto langsamer, da mehr wand durchdrungen werden muss 

Antwort
von Nalzet, 25

Was verstehst du denn daran nicht? Ein simpler, biologischer Text mit ein paar Fachbegriffen...

Antwort
von Philinikus, 18

Es sind ja auch drei sätze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten