Könnt Ihr mir helfen bei dieser Aufgabe in Erdkunde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bergwerk: Man gräbt einen Stollen und arbeitet UNTER TAGE - Beispiel: (Schwarz-)Kohleabbau früher im Ruhrgebiet.

Tagebau: Man gräbt ein Loch und arbeitet ÜBER TAGE, also "an der frischen Luft" und in der Sonne. - Beispiel: Braunkohleabbau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst die Unterschiede zwischen Tagebau (Rohstoffabbau über der Erde) gegenüber dem Bergbau (Rohstoffabbau unter der Erde) erklären.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tagebau: oberirdischer Rohstoffabbau/Gewinnung. Bergbau: unterirdischer Abbau/Gewinnung daher auch "unter Tage"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung