Ich versteh das nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Satz des Phytagoras und Formeln für Dreiecke. Satz funktioniert aber nur bei rechtwinkligen Dreiecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es dir helfen, wenn du weißt, dass die Winkel Alpha und Beta beide 45° groß sind? Ich will dir nicht unbedingt die ganze Aufgabe vorkauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umfang ist  a+b+c; 7,5+7,5+c; um c rauszukriegen nimm den Pythagoras

wurzel aus 7,5^2 + 7,5^2=c;

Fläche ist 7,5*7,5 geteilt durch 2;

der höhensatz lautet

h=a*b geteilt durch c; gleichschenliges dreieck also 6cm=a^2/c; dafür gibts mehrere Lösungen (gleichung mit 2 Unbekannten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?