Frage von gangz, 18

Ich verspüre Liebe zu meiner besten Freundin?

Ich fange einfach von vorne an: Ich kenne sie schon seit zwei Jahren und wir sind ungefähr seit einem Jahr beste Freunde. Wir verstehen uns eigentlich ganz gut miteinander nur wollte sie immer , dass ich nicht so zurückhaltend bin. Jetzt zu meiner Frage: Würde diese Freundschaft kaputt gehen, wenn ich ihr sagen würde, dass ich sie liebe? Und was wenn es schiefgeht? Ich will meine beste Freundin nicht verlieren. Mir kam es immer so vor, als würde sie nur Freundschaft wollen. Was nun? Soll ich es ihr sagen? Wenn ja geht die Freundschaft dann zu Grunde? Bitte hilft mir, danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 4ssec67, 17

Du kannst ihr sagen, dass sich bei dir etwas regt (also emotional, erstmal xD) aber du hoffst dass das nicht zwischen euch stehen wird. Dann sollte das erstmal, wenn sie dich nicht liebt etwas seltsam sein, aber letzten Endes ist das ja nichts anderes, als ein ehrliches und gutes Kompliment. Sie weiß, dass ihr weiter befreundet sein könnt, du ihr nicht nachstellst, dich nicht wirklich verändern wirst. Zumindest wenn du ihr das richtig erklärst.

Wenn du dich nicht bemühst, dich zu verändern, dann klappt auch die freundschaftliche Beziehung gut.

Wenn sie dich doch liebt, hast du halt alles erreicht, was du erreichen willst.

Antwort
von merle747, 16

Also das kann freundschaften schon irgendwie zerstören kenn so welche aber das war auch noch was komplizierter.
Du musst dich einfach fragen ist es das wert deine freundschaft zu zerstören wenn auch nur eine geringe chance besteht dass ihr zusammen kommt? Oder gehst du lieber auf nummer sicher.

Um ehrlich zu sein tut mir das echt leid für dich ist echt ne mega blöde situation irgendwie schuldest du ihr ja auch die wahrheit aber irgendwie ist das auch blöd tut mir leid dass ich jetzt nicht so wirklich weiterhelfen kann :/ aber viel glück ;)

Kommentar von merle747 ,

aber falls du es ihr sagst musst du zu 100% sicher sein dass du in sie verliebt bist glaub mir ich hab sowas schon mal bei nem freund erlebt das ist das dümmste was man machen kann aber die beiden kommen trotzdem noch miteinander aus also die hoffnung lebt 🌺

Antwort
von Damenbegluecker, 17

Du kannst es ihr natürlich sagen,allerdings hast du ja selbst schon richtig festgestellt, dass evtl die Freundschaft darunter leiden kann oder sogar ganz kaputt geht. Wenn du ihr es nicht erzählst hast du dieses Risiko logischerweise nicht. Es liegt also an dir inwieweit du bereit bist das Risiko einzugehen.

Antwort
von Halligwaechter, 18

Es ist schwierig zu beantworten, aber was bedeutet dieser Satz genau "(nur wollte sie immer , dass ich nicht so zurückhaltend bin.)"?

Wobei?

Hast Du versucht heraus zu bekommen, ob sie evtl. für einen anderen schwärmt?



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten