Frage von Midnight1999, 81

Ich verschmelze mit meinem OC?

Ich habe mir vor ca. 1,5 Jahren einen OC (Own Character) namens Kira gemacht. Ich rpg wirklich sehr viel mit ihm (ja, er ist ein Typ). Seit einigen Monaten ist mir aufgefallen, dass ich ihm immer ähnlicher werde. Liegt das daran, dass ich so viel mit ihm rpg?

Antwort
von JaniXfX, 10

Hallo Midnight,

kann man nur eindeutig mit jain beantworten.

Du suchst Dir einen Charakter aus, der Persönlichkeitszüge enthält, die Du entweder selbst von Dir kennst oder aber gerne hättest. Insofern baust Du Dir ein eigenes kleines Idol. Dieses nachzuspielen bedeutet also auch, diesen impliziten Zielen nachzueifern und vielleicht auch ein bisschen so zu werden, wie der Vorbild-Charakter.

Schade ist natürlich, dass Du Dich nicht einfach selbst entwickelst, wie Du willst - sondern dass Du das versuchst, in einer surrealen Welt zu lassen. Manchmal kann man auch den Bezug in die reale verlieren, wenn es einem als heldenhafter Recke einfach zu gut gefällt - und man im realen Leben viel zu oft das kleine Licht ist... deshalb würde ich Dich einfach ermutigen zu überlegen, was Dir an dem Charakter gefällt und was daran Dinge sind, die im Du in Realität gerne hättest, die jedoch häufiger scheitern... 

Antwort
von Matschen, 30

Ich kann dir zwar nicht so viel helfen, aber ich kenne das. Ich habe ebenfalls so meinen RPG-Charakter (auch ein Typ/heißt Karl) und ich muss ehrlich sagen, dass ich Leuten manchmal das antworte, was Karl sage würde, oder eher, wie er das sagen würde. 

Aber an sich ist das ja gar nicht schlecht. Wenn der OC der Wunschcharakter, dann kann man ruhig mal so sein. ;)

Antwort
von ColonZero, 27

Ja, das muss zwangsläufig daran liegen. Da du dich oft in diesen Charakter hineinversetzt, ihn spielst/lebst, übertragen sich eventuell Charakterzüge, Denk- und Handlungsweisen auf dein eigenes Ich. 

Deine Persönlichkeit fängt an, sich mit der erfundenen zu vermengen. Das ist bedenklich, da "Du" verschwindest und am Ende nur noch "Kira" übrig bleibt - im schlimmsten Fall. Es könnte aber auch eine Mischung zwischen "Dir" und "Kira" entstehen - das wäre weiterhin bedenklich. 

Du solltest dir bewusst sein, wer du bist und mit Möglichkeit auch der bleiben, der du bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community