Ich vermute, dass die Autorin sich für das Wort ... als Titel entscheiden hat, weil...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist grammatikalisch richtig, wenn man mal von dem Tippfehler absieht. Die Formulierung paßt auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucas1237
14.02.2016, 16:33

Danke:) und sorry für den Fehler

0

Ich vermute, dass die Autorin ihr Werk "...." genannt hat, weil......(anders, aber nicht unbedingt besser)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grammatisch ist der Satz richtig. Das Wort, das du für die drei Punkte einsetzen willst, würde ich in "Tüddelchen" setzen.

Ich vermute, dass Goethe das Wort "Faust" als Titel gewählt, weil es nicht nur geballte Hand und Finger bezeichnet, sondern auch der Name seines Protagonisten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschieden hat, sonst OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?