Frage von JanaSmile2001, 104

ich vermisse meinen ehemaligen besten freund..?

Hey.. Oh gott, ich weiß garnicht wo ich anfangen soll, also ich habe einen Freund, den ich über alles liebe, ich will ihn nicht verlieren!! Wir sind jetzt über ein Jahr zusammen und man ist in einer Beziehung ja auch eifersüchtig, und weil wir beide noch in der Schule sind, sind wir evtl beide zu eifersüchtig... Früher, sagen wir mal bis Sommer 2015 hatte ich einen besten Freund, den ich schon ewigkeiten kannte und dem ich alles anvertraut habe, er hat mir geholfen das alles mit meinem Freund hinzubekommen also als wir noch nicht zusammen waren, dass wir dann halt zsm kamen und alles.. Ich kannte ihn eindeutig länger als meinen Freund.. Mein Freund hatte genauso eine beste Freundin der er alles erzählt hat und da waren wir beide eben ziemlich eifersüchtig... irgendwann ist das dann leicht eskaliert und ich habe den kontakt mit meinem besten freund abgebrochen und ihn einfach ignoriert, auf whatsapp blockiert, und er hat mir sogar noch per sms dann zum geburtstag gratuliert.. Jedenfalls hatte er dann auch kontakt mit seiner bf abgebrochen, weil ich es unfair fand.. Dazu hat er dann noch seine anderen weiblichen freundinnen verloren, weil sie halt zu seiner bf standen.. Jaa jetzt letztens hatten wir geredet und er hat sich über whatsapp dann bei seiner besten freundin, und ich mich bei meinem besten freund entschuldigt.. danach habe ich mich eindeutig besser gefühlt aber jetzt vermisse ich ihn einfach, ich guck mir seine bilder auf facebook an, kp vermisse einfach die alten zeiten ein bisschen, aber das problem war, dass mein bf was von mir wollte, ich ihn aber gefriendscout habe, war aber danach nicht iwie komisch oder so, bin ja dann auch anschließend mit meinem Freund zsm gekommen und alles.. aber mein freund weiß das und will deshalb nicht, dass ich wieder mit ihm schreibe weil er angst hat, dass er nochmal auf mich steht oder so und er mich dann verliert.. mein ehemaliger bf hatte die entschuldigung auch angenommen und fand es süß dass ich mich schlecht gefühlt hab etc... seine bf hatte gesagt sie will keinen kontakt mehr und war halt ziemlich angepisst auf ihn, jaa ist verständlich, er hat ihr die lage erklärt und alles... Ich kann es meinem freund einfach nicht sagen, ich hab so angst dass er es einfach nicht versteht, ich weiss dass er nicht toll reagieren würde, er würde denken ich will was von ihm oder ich liebe ihn nicht mehr.. wenn ich ihn heimlich anschreibe hab ich ein richtig schlechtes gewissen und alles... ich hab keine ahnung was ich machen soll man ich steh zwischen zwei welten.. ): Ich bitte um hilfe und vorschläge, vielleicht tricks wie ich meinen freund dazu bringe, dass er nichts dagegen hat wenn ich wenigstens nur ein bisschen mit ihm schreibe oder soo.. weil ich liebe wirklich nur meinen freund, ich bin nie fremdgegangen, hatte auch in unserer beziehung keine interesse an anderen und ich könnte mir im leben nichts mit meinem alten bf vorstellen, dazu kenne ich ihn zu lange... Danke für eure Hilfe!:* eure lisa:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ElPaso85, 41

Wenn man sich wirklich liebt, sollte man dem Partner die Freiheit lassen auch mit Freunden des anderen Geschlechts Kontakt zu haben. Eifersucht ist in Ordnung und auch normal. Aber nicht im Falle von Freunden. Lernt euere Eifersucht in den Griff zu kriegen und und dem anderen zu verdrauen! 

Schreib nicht heimlich mit deinem besten Freund, dass kann in deinem Fall dumm ausgehen!!

Rede mit deinem Freund und sag ihm, dass er dir vertrauen kann und du ihn liebst und er es bitte akzeptieren soll, auch wenns schwer fällt.. Vielleicht denkt er ja dann um. Es ist sein und dein gutes Recht Freunde zu haben, egal ob männlich oder weiblich.

Wenn einer von euch sich in jemand anderes verlieben sollte, dann war die Beziehung bzw. der Partner eh nicht das/der Richtige!

Antwort
von 1467prozentig, 24

Sag es ihm, aber lass dich nicht wieder unterbuttern. Und denk daran: Wenn du ihm seine Freunde verbietest, dann kannst du dich schlecht beschweren, wenn er dasselbe tut. Also sieh mal darüber hinweg, geh nicht immer gleich vom schlimmsten aus und wenn er sauer sein sollte dann steh endlich mal zu deinen Freunden. 

Antwort
von Maerzkatze, 22

die gleiche Frage hast du vor 1 Std. bereits gestellt - was soll das ?

Antwort
von AzadeBo, 21

Die Sache ist halt die. Wenn du weiterhin Kontakt zu deinen besten, naja damaligen besten Freund behalten willst kann es sein,dass du dich in ihn verliebst.ich weiss jetzt sagst du sicherlich nein das würde niemals.passieren und so was aber damit habe ich auch schon Erfahrung gemacht.entscheide dich zwischen deinem Freund und deinem Kumpel,so wie es aussiehst bist du noch recht jung genauso wie ich aber das sollte dich nicht hindern. Es ist halt dein Ding und ich weiß auch dass es dich zerreißen wird dass du wieder mal Kontakt abbrechen 'musst',aber sehen wir es mal aus der Sicht deines Bf's. Er könnte 100 andere Freundinnen , Mädchen finden die ihn genauso glücklich machen wie du. Wofür soll dein Freund eine beste Freundin haben wenn er dich schon hat? Du solltest sowohl als Mutter,als auch als bf und wirklich feste Freundin dienen.genauso umgekehrt.ich wünsche euch viel glueck!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten