Frage von mollyliebe, 24

Ich vermisse ihn so sehr, was soll ich tun?

Seit Sommer bin ich auf einer neuen Schule, wo ich einen Jungen kennengelernt habe, der in meine Parallelklasse geht. Wir verstanden uns auf Anhieb sehr gut und nach einiger Zeit habe ich mich in ihn verliebt. Ich wollte ihm erstmal nichts von meinen Gefühlen sagen, da ich unsere Freundschaft nicht aufs Spiel setzen wollte. Doch irgendjemand anderes muss es ihm dann doch gesagt haben, wie ich aus zweiter Quelle erfuhr. Danach verhielt er sich mir gegenüber teilweise abweisend und teilweise anhänglich (ich verstehe dieses Verhalten nicht ganz). Ein Kumpel von ihm, welcher auch ein guter Freund von mir ist, teilte mir mit, dass er nichts von mir will. Er schaut mich aber immer an und lächelt mir zu. Jedenfalls halte ich mich seit dem von ihm fern, da ich Angst habe, dass er mich bloss benutzt, um sein Ego zu pushen. Wir haben kein Wort mehr miteinander gesprochen und ich vermisse ihn und die Nähe zu ihm so wahnsinnig. Ich kann mich auf kaum etwas anderes mehr konzentrieren.

Sorry wegen der Länge. Ich würde mich echt freuen, wenn mir jemand sagen könnte, was ich tun soll...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von harleyman, 24

An deiner Stelle würde ich ihn einfach mal ansprechen. Nicht direkt auf dein Problem hin, sondern einfach ein lockeres Gespräch erst mal beginnen, so dass sich ein Warm-Up ergibt. Der Rest wird sich dann schon zeigen. Ich denke, dass du nichts zu verlieren hast.

Antwort
von policeofficer2, 19

Sprich ihn doch mal an...
Also natürlich möglichst unter vier Augen ohne seine Freunde und so

Antwort
von Ikyoasuna, 17

Wenn er nun nx von dir will

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten