Frage von foreveralone000, 88

Ich vermisse ihn auf einmal?

Ich hatte 1 Jahr lang eine Fernbeziehung mit einem Jungen aus Amerika. Vor einem Monat habe ich schluss gemacht weil ich dachte ich sei lesbich. Doch jetzt vermisse ich ihn sehr was soll ich tun?

Antwort
von blueIibelle, 27

Finde erst einmal heraus, was du wirklich bist. Falls du lesbisch sein solltest, dann stelle dir einmal Sex mit einem anderen Mädchen vor. Geht das? Wenn nicht, dann ist das vielleicht nur eine Phase, weil es grad "in" ist, nicht heterosexuell zu sein. Man möchte anders sein, als die anderen, also bi oder lesbisch.

Dass du deinen Freund aus Amerika vermisst, kann ich mir vorstellen. Schließlich habt ihr ein ganzes Jahr mehr oder weniger Kontakt gehabt. 

Aber eine Fernbeziehung über so eine große Entfernung, also über den "großen Teich" ist meiner Meinung nach dazu verdammt, nicht zu funktionieren. Wenn du dem Jungen als Grund gesagt hast, dass du auf Mädchen stehst, wird er wohl kein Interesse daran haben, die Fernbeziehung wieder aufleben zu lassen. Lass es also gut sein!

Antwort
von SocialMods, 34

Nimm wieder mit ihm Kontakt auf, SAG ihm dass es ein dummer Fehler war mit ihm Schluss zu mach und dass du ihn vermisst. Und dann liegt es nur noch an ihm.

Hoffe ich konnte dir helfen. MFG- SocialMods ;)

Antwort
von silberwind58, 42

Und,bist Du lesbisch? Wenn nicht hast Du ein bisschen voreilig gehandelt! Schreib Ihn an,vielleicht freut Er sich,vielleicht wars das aber auch!

Antwort
von Wippich, 26

Kontakt  aufnehmen  und Ihm das so erzählen wie es ist.

Antwort
von LuckyStreik, 34

Such Dir einen neuen Freund, und zwar hier.
Meiner Meinung nach, funktionieren Fernbeziehungen auf Dauer nicht.

Antwort
von Feuerherz2007, 38

Ihn anrufen und mit ihm darüber sprechen, nichts anderes!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten